Apr. Die Angst vor dem Fremden zu überwinden, geht am besten mit. sorgen sich um die Beste Spielothek in Groß Beuster finden gewachsene. Juni Spielotheken finden · Spielotheken eintragen Papenburg Öffnungszeiten: Mo.-Sa . von 9 bis 23 Beste Spielothek in Groß Beuster finden, Sept. a konkret für eine best Redewendung, eine poetisch prägnante od best in Bernhardswend finden, Beste Spielothek in Groß Beuster finden.

Finanzministerium und Wissenschaftsministerium gescheitert, deren Zuständigkeiten hier in Rede stehen. Auch die kommunalen Spitzenverbände wurden einbezogen.

Wenn das Landeskabinett jetzt einen Beschluss über die Auflösung der FHVR fassen würde, wäre dies sachlich und fachlich kontraproduktiv.

Denn einem Verlust einmaliger Innovationschancen sowie von ca. Dies ist aber qualitativ und quantitativ völlig unvergleichbar.

Der Hochschulstandort Hildesheim würde dadurch entscheidend in seinem Bestand und hinsichtlich seiner künftigen Entwicklungschancen geschwächt.

Wenn das Land Niedersachsen wirklich das Ziel verfolgt, im Rahmen von Einsparungen zugleich die Hochschulausbildung zu optimieren, dann muss die Landesregierung, um glaubwürdig zu bleiben, in Hildesheim eine Auflösung der FHVR verhindern, weil dadurch statt Einsparungen Mehrkosten produziert und statt einer Optimierung der Studienangebote ihre Verschlechterung in Kauf genommen würde.

Der Rat der Stadt Hildesheim fordert die Nds. Landesregierung, das Landeskabinett und insbesondere die Minister Schünemann Innenministerium , Heister-Neumann Justizministerium , Möllring Finanzministerium sowie Stratmann Wissenschaftsministerium auf,.

Mit kalter Nadel radiert. Vinzenz Bildungshaus in Hildesheim-Himmelsthür bis zum Sie ist die hohe Kunst der Kunst und verrät den wahren Künstler: Mal ist zu wenig geätzt, dann wieder zu viel.

Gelegentlich schlägt die Farbe Blasen oder das Papier klebt an der Radierungsplatte fest. Diese gelungenen Werke aber sind alle Mühen und Misserfolge wert: Stimmungsvoll hat Hollmann die winterliche Atmosphäre eingefangen, etwa in seinen zahlreichen Radierungen aus der Gegend von Duderstadt, wo der Jährige wohnt.

Die Technik der Radierung kommt dieser düster-nebligen Jahreszeit sehr entgegen und so meint man denn auch die feuchte Winterluft zu atmen, wenn man mit dem Künstler den Blick über verschneite Wiesen und Wälder wirft.

Tatsächlich sind die ältesten Werke der aktuellen Ausstellung aus den späten 70er Jahren. Und es sind nicht immer Winterbilder.

Die aber tun der Ausstellung durchaus gut, erweitern sie doch das Themenspektrum. Eine Zufallsbegegnung vor vielen Jahren. In den letzten Jahren dagegen ist Hollmann nach eigenen Aussagen wieder näher an die Wirklichkeit herangerückt.

Ulrich Hollmann wurde in Patschkau geboren. Er studierte Malerei, Grafik und Kunstpädagogik in Karlsruhe und arbeitete von bis als Kunstlehrer in Duderstadt.

Seit ist er dort freischaffend tätig und hat sich mit seinen Werken einen guten Namen geschaffen. Von ihm stammt unter anderem ein Glasfenster für die Kapelle der Vinzentinerinnen in Duderstadt.

Kinder- und Jugendarbeit sichern. Abstimmung zwischen Schul- und Konfirmandenunterricht. Demnach sollen die Kirchenkreise verpflichtet werden, gewisse Standards hinsichtlich der personellen Ausstattung in der Kinder- und Jugendarbeit einzuhalten.

Bei Wahrung der Eigenständigkeit des Konfimandenunterrichtes solle gleichzeitig die inhaltliche Abstimmung zwischen dem schulischen Religions- und dem gemeindlichen Konfirmandenunterricht verbessert werden.

Auf landeskirchlicher Ebene solle die Mitte auslaufende Stelle eines Schülerpastors beim Landesjugendpfarramt wiedererrichtet werden. Landesbischöfin hält zur Lutherbibel.

Nachdem die Evangelische Kirche in Deutschland EKD ihre Beteiligung an einer neuerlichen Revision zurückgezogen habe, könne man auch gut mit konfessionell unterschiedlichen Bibeln leben.

Allerdings könne sie sich eine evangelische Kirche ohne Luthertexte kaum vorstellen. Oratorien, Bach oder Mendelssohn hätten Luthers Bibelsprache nachhaltig transportiert.

Dies solle durch die Übereinstimmung mit der Lehrmeinung der Kirche und durch den Bezug zur offiziellen lateinischen Bibelversion, der Nova Vulgata, erreicht werden.

Eine durch den Sprachgebrauch mögliche Verwechslung der römisch-katholischen Kirche mit nichtkatholischen Kirchen solle dadurch vermieden werden.

Die Einheitsübersetzung ist eine Bibelübersetzung, die für die katholischen Gemeinden deutscher Sprache in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein Geltung hat.

Juden und Christen als Thema der Landessynode. Die verabschiedete Erklärung sei ein bemerkenswertes Fundament für weitere Beratungen zum Thema, so Wolfgang Raupach.

Dabei stellte sie die Gemeinsamkeiten zwischen christlichem und jüdischem Gottesdienst heraus. November hatte die damals Dafür sprach sich jetzt die in Hannover tagende Landessynode aus.

Demnach soll für die Jahre bis eine gesonderte Haushaltsstelle eingerichtet werden, um die Finanzierung von maximal 30 Pastorenstellen zusätzlich zu sichern.

Dazu müssten Haushaltsmittel in Höhe von 3 Millionen Euro eingesetzt werden. Nur so wäre ein sofortiger Einstellungsstopp zu verhindern und die Attraktivität des Theologiestudiums gewahrt.

Im Gegenzug seien alle Mittel im Bereich von Sondervikariaten, Übergangsstellen und Teildienstaufträgen auszuschöpfen, um das geplante Einsparziel auch bei den Pastorenstellen zu erreichen.

Die hannoversche Landessynode berät über zukunftsfähiges Gebäudemanagement. Die rund landeskirchlichen Gebäude könnten auf Dauer nicht mehr finanziert werden.

Derzeit flössen mehr als zehn Prozent des Haushaltes der Landeskirche in gebäudebezogene Ausgaben. In Zukunft solle jährlich eine Bestandsaufnahme zur weiteren Planung im Bereich des Gebäudemanagements erfolgen.

Fair gehandelter Kaffee auf Bazaren und in Tagungshäusern. Landessynode empfiehlt landesweite Beteiligung.

Insbesondere kirchliche Tagungshäuser und diakonische Einrichtungen, aber auch Kirchenkreise und Kirchengemeinden sollten dazu bewogen werden, fair gehandelten Kaffe auszuschenken.

Ziel des Projektes sei es, den kaffeeproduzierenden Kleinbauern eine gerechte Einnahmequelle zu ermöglichen. Weltweit würden etwa 50 Prozent des Kaffees von Kleinbauern produziert.

Ein garantierter Mindestpreis deckt dabei die Herstellungskosten und orientiert sich an den Lebenshaltungskosten der Produzenten.

Zudem gibt er Spielraum für Entwicklungs- und Gemeinschaftsaufgaben. Auch in der Kirchenleitung wird gespart. Neuordnung der landeskirchlichen Sprengel geplant.

Denn die in Hannover tagende evangelische Landessynode berät zur Zeit über eine Reduzierung kirchlicher Sprengel.

Danach soll die Anzahl der bisher acht Sprengel bis zum Jahre auf dann sechs verringert werden. Hinzu kommen zwei unterschiedliche Modelle: Bei allen Veränderungen soll der Sprengel Hannover unangetastet bleiben, weil er in seinen bisherigen Grenzen sinnvoller Weise mit der politischen Region Hannover identisch ist.

Die Vorschläge zur Neugliederung der Sprengel kommen aus dem Kreis der Landessuperintendenten und Landessuperintendentinnen, dem Bischofsrat.

Zuständiges Gremium für dessen Ausarbeitung ist der Kirchensenat. Eine Entscheidung steht noch aus. Jahrhunderte alte Beziehungen wieder aufleben lassen.

Kirchliches Patronatswesen erfährt unerwartete Renaissance. Entgegen früheren Auffassungen seien die historisch gewachsenen Beziehungen zwischen Kirchengemeinden und ihren Patronen wieder von Interesse.

Die Entwicklung der vergangenen 20 Jahre habe gezeigt, dass Kirchengemeinden davon profitierten, wenn Patrone ihre finanziellen und ideellen Verpflichtungen ernst nehmen würden.

Das sei mehrheitlich der Fall. Die zu einem Patronat gehörenden Rechte und Pflichten bestehen insbesondere aus dem Recht zur Präsentation eines Pfarrstellenbewerbers und aus den Pflichten zur finanziellen Unterstützung der Kirchengemeinde und der Kirchengebäude.

In der Evangelisch-lutherischen Landeskirche gibt es derzeit Patronate, davon 66 sogenannte dingliche Patronate, die sich auf Grund und Boden beziehen, 29 persönliche und 36 körperschaftliche Patronate.

Das kirchenrechtliche Institut des Patronats stammt aus vorreformatorischer Zeit und existiert sowohl in der evangelischen als auch in der katholischen Kirche.

Die ersten gesetzlichen Regelungen innerhalb der hannoverschen Landeskirche stammen aus dem Jahr , Novellierungen aus den Jahren bzw.

Worte und Bilder, die passen müssen. Seminar zur Formulierung von Nachrufen voll ausgebucht. Welche Worte und welche Sprachbilder passen?

Was sage ich über das Leben des Verstorbenen? Wie reagiere ich bei Unfällen? Wie gehe ich mit der Situation auf dem Friedhof um?

Mehr als 80 Teilnehmer aus dem Sprengel waren in das Michaeliskloster Hildesheim gekommen. Ihnen gemeinsam war, dass sie angefragt werden könnten, am Grab eines verstorbenen Vereinsmitgliedes oder eines Mitarbeiters öffentlich sprechen zu müssen.

In einer anderen Arbeitsgruppe nahm Pastorin Elke Schölper vom Gemeindekolleg in Celle die Zuhörer mit in die Trauersituation, die es zu gestalten gelte.

Der landeskirchliche Notfallseelsorger, Pastor Frank Waterstraat, referierte über angemessene Reaktionen bei Unfalltoten. Wo Glaube und Freiheit wachsen.

Jahresprogramm der Männerarbeit im Sprengel Hildesheim. Zudem ist die Landesarbeitstagung der Männerarbeit der hannoverschen Landeskirche im kommenden Jahr im Michaeliskloster Hildesheim zu Gast.

Zur Vorbereitung des jährlichen Männersonntags, der im nächsten Jahr am Das Programm ist erhältlich bei der Männerarbeit im Sprengel Hildesheim, Horst Büshel, Hinter der Michaeliskirche , Hildesheim, Telefon , büshel kirchliche-dienste.

Kaiserlicher Silberdenar schmückt die Ausstellung im Dom-Museum. Mitarbeitern des Museums ist es gelungen, diesen bedeutenden Schatz des Berliner Münzkabinetts nach Hildesheim zu holen.

Im Typus eines antiken Imperators hat sich der wichtigste karolingische Kaiser auf seinen Münzen darstellen lassen: Die Silberdenare des berühmtesten fränkischen Herrschers gehören zu den absoluten Raritäten im Bestand karolingischer Münzen, der ohnehin relativ klein ist.

Bis um Ende der Ausstellung am Sonntag 15 Uhr, 1. Mittwoch im Monat 18 Uhr Katalog: Hildesheimer Dommusik lädt zu Chorälen und Orgelmusik ein.

Antoniuskirche, zu dem die Hildesheimer Dommusik für Freitag, den Dazu gehört auch das Werk "Narrabo omnia mirabilia tua", zu deutsch: An der Orgel sitzt Domkantor Stefan Mahr.

Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um eine Spende für die Dommusik gebeten. Projektschale der Erwachsenenbildung soll durch den Sprengel gehen.

Die aus edlem Eisendraht gewirkte Schale mit einem Durchmesser von 70 Zentimetern kann, inklusive Metallständer, von Kirchengemeinden oder kirchlichen Einrichtungen im Sprengel Hildesheim ausgeliehen werden.

Sie kann im Kindergottesdienst, in Jugend- und Erwachsenengruppen oder in Gottesdiensten methodisch eingesetzt werden.

Dabei legen die Teilnehmer ihre Antworten, die sie auf eine metallene Spezialfolie geschrieben haben, in die Schale ein. Die gesammelten Gewissheiten wandern mit der Schale weiter.

Arbeitsblätter geben Anregungen für den Gebrauch der Schale. Die spiralförmig gestaltete Schale, die einem Weidengeflecht ähnlich sieht, stammt aus der Werkstatt des Metalldesigners Peter Schmitz in Hildesheim.

Landessynode tagt in Hannover. Die 98 Synodalen aus allen Teilen der Landeskirche kommen vom November im Henriettenstift in Hannover zusammen.

Unter anderem soll eines von zwei Predigerseminaren geschlossen werden. Bei übergemeindlichen Pastorenstellen soll ebenso gespart werden wie bei den Landessuperintendenturen.

Für soll ein Nachtragshaushalt aufgestellt werden. Demgegenüber sollen Gemeindepfarrstellen durch prozentual geringere Kürzungen gestärkt werden.

Daneben stehen Berichte aus dem Kirchensenat, dem Öffentlichkeitsausschuss, dem Umwelt- und Bauausschuss sowie dem Jugendausschuss.

Die Sitzungen der Landessynode sind öffentlich. Aktuelle Informationen sind im Internet unter www.

Wer sich als Musiker so hautnah in die Karten schauen lässt, der muss wissen, was er tut und warum er es tut.

Erstklassige Songs dringen schnörkellos in die Gehörgänge ein und setzen sich fest, verführen zum Mitsingen und Mitmachen.

Das Rezept ist bekannt und bestens bewährt: Die Songs stimmen, der Gesang begeistert. Man spürt den Musiker ab, dass sie ihre Musik authentisch auf die Bühne bringen.

Einlass 19 Uhr, Beginn: Herberg startete seine musikalische Laufbahn als Mitglied verschiedener Rockformationen in den 60er Jahren. Inzwischen ist er vom Geheimtip zum Kultgitarristen avanciert.

Karten an der Abendkasse oder telefonische Kartenreservierung unter: Dreamgirls - Travestie Revue Show Mi In den 15 Jahren, die er im Entertainmentbereich tätig ist, hat er bereits mit vielen namenhaften Künstlern zusammengearbeitet.

Die Strippenzieher der Macht. Cerstin Gammelin im Gespräch: November in der VHS. November, ist sie bei der Volkshochschule Hildesheim zu Gast: Lobbyisten, das seien von der Wirtschaft hoch bezahlte Spezialisten, die Verbindungen aus den Unternehmensspitzen in die Ministerialbürokratie und zu den Bundestagsabgeordneten herzustellen.

Und zwar mit klar umrissenen Zielen: Wobei die Einflussnahme nicht durch finanzielle Bestechung geschehe. Zudem würden Beamte und Politiker gezielt mit Gutachten und Presseveröffentlichungen überhäuft.

Lobbyismus habe es wohl schon immer gegeben. Wir sind nicht gegen Lobbyismus, es muss nur transparenter werden. Und jeder muss die Möglichkeit haben, da mitzumachen.

Ihr Buch ist im Econ-Verlag erschienen. Bild-Präsentation zu Papua Neuguinea. Offener Abend im Missionshaus am Weinberg.

Im August diesen Jahres kehrte er zurück. Aufgrund seiner vielfältigen Erfahrung ist ein spannender und lebhafter Bericht zu erwarten, bei dem die Besucher Gelegenheit zum Gespräch und zum Nachfragen haben.

Bereits am Mittwoch, dem Die entscheidende Frage der Koalitionsberatungen laute: Ein Besucher knuepfte direkt daran an.

Subventionen wuerden gekuerzt, die Unternehmen wanderten ins Ausland ab: Eine Firma habe ja die freie Wahl des Standorts. Auf der anderen Seite koenne es nicht angehen, dass ein Betrieb erst in Deutschland öffentliche Gelder erhalte und dann nach wenigen Jahren doch ins Ausland verlagere.

Wie im Fall Fuba-Erikson in Hildesheim geschehen. Beispielsweise müsse die Eigenheimzulage, die den Bund jährlich elf Milliarden Euro koste, endlich gestrichen werden - einkommensschwache oder kinderreiche Familien ausgenommen.

Dieser Unsinn müsse aufhören. Ein weiteres Beispiele für zum Teil fehlgeleitete Subventionen sei die Entfernungspauschale.

Als zusätzliche Baustellen der kommenden Bundesregierung nannte er das Arbeitslosengeld II "Auch da muss man noch mal ran" und die Renten.

Aber und werden wir bei den Renten wieder Nullrunden haben. Insgesamt sei sein Grundsatz: Auf die Frage, wie Deutschland es verkraften könne, dass die Regierungsbildung so viel Zeit in Anspruch nehme - "und von Juli bis September haben die Politiker auch nur Kugelschreiber verteilt" - beruhigte Brinkmann, dass sich niemand Sorgen zu machen brauche.

Das sei ihm ohnehin bewusst, versprach Brinkmann, bevor er die Gäste zur imposanten Reichstagskuppel hinauf begleitete.

Aufbau eines kirchlichen Umweltmanagements Reinhard Benhöfer für landeskirchlichen Umweltschutz zuständig. Oktober ist er dort für den Aufbau eines kirchlichen Umweltmanagements verantwortlich.

Damit sollen Gemeinden und Einrichtungen der Landeskirche beraten und unterstützt werden, ihren Beitrag u. Reinhard Benhöfer 46 hat Pädagogik und evangelische Theologie studiert.

Erfahrungen für seinen neuen Arbeitsbereich bringt er als bisheriger Umweltbeauftragter des Evangelisch-lutherischen Missionswerkes ELM in Hermannsburg mit.

Weitere Informationen unter www. Für Neulinge und Anfänger Dommusiker laden zum Kantorenkurs am November, von 10 bis 16 Uhr in die Räume der Dommusik, Domhof 3.

Die Einladung richtet sich an Interessierte, die neu in den Kantorendienst einsteigen, sich über eigene Möglichkeiten und Fähigkeiten informieren möchten oder bereits über Erfahrung im Kantorengesang verfügen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Rückkehr der W atercolors. Erstes Konzert seit drei Jahren zum November in der Kulturfabrik.

Die Kultband aus Hannover und Hildesheim reiht sich ein in die Gratulanten beim Geburtstag des Club VEB: November, spielt sie in der Kulturfabrik Hildesheim, Einlass ist um 21 Uhr.

Im Gepäck befindet sich die neue CD des Trios: Während einer Konzertpause der Europa-Tour im Herbst war die Gruppe im Studio und hat vier Stücke aufgenommen, die nun erstmals veröffentlicht werden.

Mit dabei ist Howe Gelb auf der akustischen Gitarre. Seit hat sich die Gruppe jedoch rar gemacht, sie ist nur noch zu besonderen Anlässen zu sehen.

Wie jetzt im Club VEB. Das Reisebüro im ehemaligen Tessnerhaus Hoher Weg 37, erster Stock soll nun keine Bilanz ziehen, sondern noch einmal neue Akzente setzen.

Eröffnung ist am Montag, Oktober, um 16 Uhr. Zunächst ist der Begriff Reisebüro ganz wörtlich zu verstehen: Zugleich geht es auch um eine Zeitreise.

Aber auch gegenseitige Vorurteile von West- und Ostdeutschen werden bei der Gelegenheit dokumentiert. Die Ergebnisse werden im Reisebüro auf einer Wandzeitung ausgestellt.

Bis dahin ist es montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage www. Kurse für Eltern und Kinder.

Die Evangelische Familienbildungsstätte hat noch Plätze frei: Sie lieben und brauchen Rituale um sich in ihrem Umfeld zurecht zu finden.

Beide Veranstaltungen führt Karin Raddatz in der Familienbildungsstätte durch. Am Samstag, den Vater und Kindwochenende im Sprengel Hildesheim. November auf dem Wohldenberg bei Holle an.

November, im Stadtmuseum Halle eröffnet. Bei der Vernissage um Bei der Ausstellung wird das Video zum ersten Mal gezeigt. Fönhauben sind mit Lautsprechern bestückt; man kann sich darunter setzen und mit Parolen aus den 50er Jahre überschütten lassen.

Die Ausstellung ist bis zum November montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, donnerstags bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Nähere Informationen finden sich auf der Homepage www. Zum Bau einer lebendigen Kirche: Handwerk in die Gemeindeleitung.

Der ökumenische Landesarbeitskreis Handwerk und Kirchen in Niedersachsen wirbt an seinem Gründungstag für die Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandswahlen.

Mit ihren oft über Generationen reichenden Erfahrungen, den Kenntnissen der örtlichen Gegebenheiten und ihren fachlichen Kompetenzen können gerade Handwerkerinnen und Handwerker das Leben der Kirchengemeinden verantwortungsvoll mitprägen und aktiv mitgestalten, sagte die Geschäftsführerin des Landesarbeitskreises, Diplom-Geografin Karola Schmidt.

Verantwortungsbereitschaft und Gestaltungskraft sind wesentliche Merkmale der Handwerkerschaft. Die im November diesen Jahres stattfindenden Pfarrgemeinderatswahlen im Offizialatsbezirk Oldenburg, dem Niedersächsischen Teil des Bistum Münster, bieten Gläubigen aus der Handwerkerschaft ebenfalls eine gute Möglichkeit, sich an der Neugestaltung der Kirchengemeinden zu beteiligen, so der katholische Vorstandsvertreter im Landesarbeitskreis, Johannes Beering aus Vechta.

Die neuen Kirchenvorstände der Gemeinden in den evangelischen Kirchen Niedersachsens werden im März neu gewählt. Derzeit läuft die Kandidatensuche.

Der ökumenische Landesarbeitskreis Handwerk und Kirchen in Niedersachsen wurde am Oktober in der Evangelischen Akademie Loccum gegründet.

Mitglieder des Landesarbeitskreises sind die Vereinigung der Handwerkskammern Niedersachsen, die Unternehmensverbände Handwerk Niedersachsen e.

In der derzeit laufenden fünften Amtsperiode gehören dem Landesarbeitskreis 45 Repräsentanten und Repräsentantinnen an, die von den Handwerksorganisationen und den Kirchen entsandt worden sind.

Der Landesarbeitskreis sieht es als seine Aufgabe an, als Motor für die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und Kirche an der Basis zu wirken.

Er koordiniert die Handwerkerarbeit der Kirchen, nimmt zu wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen Stellung und gibt Anregungen für soziale und diakonische Aufgaben.

Erneut, nunmehr zum dritten Mal, wird es einen Weihnachtsmarkt in der Nordstadt geben. Dezember öffnet dieser Markt zwischen Zu einem besinnlichen Rundgang im adventlichen Ambiente sind Sie herzlich eingeladen.

Deutscher Kinderschutzbund erweitert Angebot. Bereits seit einem Jahr läuft die Diddl- Tauschbörse an jedem 1.

Donnerstag im Monat von Hier können Kinder ihrer Sammel- und Tauschleidenschaft ausleben. Zusätzlich wollen die Mitarbeiter eine Kinder- Spielothek anbieten, die an den anderen Donnerstagen auch jeweils von Diese Spiele sollten möglichst vollzählig sein und für Kinder bis 12 Jahre geeignet sein.

Wandelkonzert mit Olaf Pyras im Michaeliskloster. Am Ende war klar, dass man mit Räumen, Möbeln Sitzhocker!

Dem zum Inventar des Michaelisklosters gehörenden Klangstein entlockte der Künstler mit Holz- und Kunststoff-Hammern sowie mit einem Steinblock sonore und sensible Schwingungen.

Das akustisch brilliante Sanctuarium wurde summend durchschritten. Die neue Klangwand des Hauses konnte von jedermann ausprobiert werden.

Geistliches Konzert des Königsberger Domchores. Hildesheim bph Am Donnerstag, den Oktober, findet um Die Orgel spielt Domkantor Stefan Mahr.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Programmheft des Michaelisklosters Hildesheim.

Und das vielfältige Seminarangebot gibt genug Gelegenheit dazu. Eine alphabetische Übersicht zu den Referenten und praktische Anmeldekarten vervollständigen das Heft.

Damit legt das Michaeliskloster das zweite komplette Jahresprogramm mit weit mehr als 50 Veranstaltungen vor. Es ist zu beziehen über das Michaeliskloster Hildesheim, Telefon oder E-Mail agk michaeliskloster.

Das Michaeliskloster war in den Gebäuden des ehemaligen Predigerseminars Hildesheim Ende August eingeweiht worden. Die dazugehörende Tagungsstätte bietet in 40 Gästezimmern insgesamt 81 Betten.

Die Tagungsstätte steht auch Messe- und Privatgästen zur Verfügung. Unter anderem sind am Sorsumer Finkenberg bereits ein Feuchtbiotop, ein Duftgarten, Trockenmauern, Naturwiesen und ein Beerengarten entstanden.

Der Duftgarten beispielsweise ist besonders wichtig für die blinden Schüler. Aber er ist auf einem Wall angelegt, so dass auch Kinder in Rollstühlen die Blumen und Sträucher erreichen können.

So wurden die Wege gepflastert, damit auch schwer behinderte Kinder in alle Bereiche des grünen Pausenhofs gelangen können.

Das wurde auch bei der Feierstunde in Hannover deutlich: Die Sorsumer gehörten zu den wenigen Schulen, die mit einer Schülerabordnung gekommen waren.

Ursprünglich auf eine dänische Initiative hin entstanden, hat sich die Aktion inzwischen auf 27 Ländern mit teilnehmenden Schulen ausgedehnt.

Innerhalb Deutschlands ist Niedersachsen das mit Abstand aktivste Bundesland. Jahresprogramm der Einkehrstätte bei St.

Bei allen Einkehrtagen haben Tagzeitengebete ihren Platz. Das Programm wendet sich an Einzelne und Ehepaare sowie kleinere Gruppen. Anmeldungen werden beim Geschäftsführer, Manfred Löwer, erbeten.

Projekt der Evangelischen Erwachsenenbildung im Sprengel. Sie soll Menschen bewegen darüber nachzudenken, welche Gewissheiten dem eigenen Leben zugrunde liegen.

Jakobi Hildesheim ab 4. Dort bildet sie, unter einem Baldachin aufgestellt, den geistlichen Mittelpunkt der Ausstellung.

Die spiralförmig gestaltete Schale, die einem Weidengeflecht ähnlich sieht, stammt aus der Werkstatt des Metalldesigners Peter Schmitz, Hildesheim.

Die Schale kann in Gottesdiensten oder anderen Gemeindeveranstaltungen verwendet werden. Die geschriebenen Gewissheiten wandern mit der Schale weiter.

Mehr als Euro gespart. Rund Helfer buddelten, pflanzten, schleppten und pinselten einen Tag lang, um den Schulhof von Beton zu befreien und ökologisch zu gestalten.

In diesem Jahr haben sich Schulleiterin Hanna Geyer und ihr Team noch einmal besonders viel vorgenommen. Der ganze Eingangsbereich bekommt ein neues Gesicht.

Vor allem ist eine riesige, fünf Meter hohe Partnerschaukel entstanden, die von Blumenbeeten umgeben ist. Vorher war hier Asphalt und Waschbeton.

Überall waren ehrenamtliche Helfer, Lehrerinnen und Schüler im Einsatz. Büsche wurden gepflanzt, Zäune gestrichen, ein Freiluftklassenraum gepflastert, der Nachbau einer alten Köhlerhütte vorangetrieben.

Dafür, dass alle Arbeiten ordentlich ausgeführt wurden, sorgte Architekt Heinz Geyer. Hilfe hatten sie vom Kollegium der Schule erhalten.

Durch den Arbeitseinsatz heute haben wir bis Euro gespart. Vollversammlung der hannoverschen Kirchenmusiker in Hildesheim.

Die Kirche könne sich Kindern und Jugendlichen zuwenden und eine stärkere Vernetzung von Kirchenmusik und Schule betreiben.

Eine zweite Antwort sei Posaune zu spielen. Damit würden sowohl individuelle als auch gesellschaftliche Fähigkeiten gefördert.

Es gehe um die Qualifizierung kirchenmusikalischer Angebote. Dafür stehe das Michaeliskloster Hildesheim sowie die Kirchenmusik vor Ort.

Eine Fortsetzung der musischen Bildungsarbeit in den kirchlichen Kindergärten böte sich folgerichtig an. So verstehe sie manchmal nicht, weshalb ein Gottesdienst mit einem minütigen Orgelstück zuende gehen müsse.

Die Ganztagsschule wird zukünftig weitere Kooperationschancen bieten. Zum Generalkonvent der hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker der Landeskirche hatten Oberlandeskirchenrat Dr.

In seinem einleitenden Vortrag hatte Brandy die lebendige Vielfalt der Musik in der Kirche beschrieben und ihre verschiedenen theologischen Dimensionen betont.

Sorgen bereitete den Musikern allerdings die Zukunft der hauptberuflichen Stellen, die zurzeit von überproportionalen Kürzungen betroffen sind.

Es war das erste Gesamttreffen der hannoverschen Kirchenmusiker überhaupt. Akustisch-architektonische Entdeckungsreise durch das Michaeliskloster.

Raum-Klang-Konzert mit Olaf Pyras. Seine Musik bezieht sich unmittelbar auf die unterschiedlichen Akustiken und gestalterischen Besonderheiten der Gänge und Räume des Klosters.

Der Klangkünstler wird auch auf dem Klangstein, der neuen Klangwand und weiteren Klangobjekte sowie verschiedensten Instrumenten spielen. Die Besucherinnen und Besucher bekommen, indem sie mit dem Künstler von Station zu Station ziehen, eine einzigartige Klangreise geboten.

Der Eintritt zum Raum-Klang-Konzert ist frei. Um eine Spende wird gebeten. Anke Marholdt brachte die Stimmung auf den Punkt: Viele Seelsorger in diesem Bereich sind Seiteneinsteiger ohne spezielle Zusatzausbildung, auch der umgekehrte Fall ist keine Seltenheit: Therapeutisch geschulten Mitarbeitern fehlen die umfassenden theologischen Kenntnisse.

Fortbildungsangebote gibt es kaum. Die Teilnehmer kamen aus dem gesamten nord- und westdeutschen Raum. Einige von ihnen hatten selbst schon überlegt, solch ein Treffen zu veranstalten.

Es gibt auch andere, die so arbeiten wie ich. Bei die Gestaltung von Trauergottesdiensten müsse man für neue Ideen offen sein, auch wenn sie auf den ersten Blick seltsam erschienen.

Bei einem Trauergottesdienst habe sie alle Bänke aus der Kapelle geräumt und den Sarg in die Mitte gestellt.

Und bei einer Aussegnungsfeier sei der Raum voll mit Gartenzwergen gewesen. Das helfe den behinderten Menschen, Abschied zu nehmen.

Ein anderer Schwerpunkt war die Frage, ob und wie das Thema Sexualität im Gottesdienst behandelt werden könne. Ähnliches gelte für schwierige Themen wie Gentechnik oder pränatale Diagnostik.

Wichtig sei immer eine elementare theologische Vermittlung, sagte Christian Möring. Bilder und eine einfache Sprache ermöglichten die Orientierung, und zwar nicht nur behinderten Menschen.

Denn eines sei ja selbstverständlich: Eine neue Arbeitsgruppe will die Vernetzung von Seelsorger in Behinderten-Einrichtungen vorantreiben. Die Einrichtung einer eigenen Homepage ist geplant.

Start ist am Sonntag, 9. Heiner Carows Film aus dem Jahr spiegelt das damalige Lebensgefühl witzig und authentisch wider. Ein Liebespaar setzt sich gegen persönliche Probleme und gesellschaftlichen Druck durch.

Konrad Wolfs Film kam in die Kinos. Den Abschluss der Reihe bildet am Die mit Preisen überhäufte Parabel erzählt von den Jahren der Wiedervereinigung: Als sie erwacht, spiegelt ihr der Sohn vor, alles sei beim Alten, um ihr schwaches Herz zu schonen.

Die Vorstellungen in der Thega beginnen jeweils um 11 Uhr. Alle sind auf Glauben ansprechbar. Pastoren beschäftigen sich mit Kirchenmitgliedschaft.

Sich darauf zu besinnen, das riet jetzt Oberkirchenrat Dr. Der Gottesdienst sei das Alleinstellungsmerkmal der Kirche.

Der Konvent stand unter dem Thema: Aus juristischer Sicht machte Professor Dr. Michael Germann von der Universität Halle-Wittenberg deutlich, dass neue Formen der Mitgliedschaft nicht am Kirchenrecht scheitern würden.

Er könne nicht erkennen, welche kirchlichen Angebote dem Kirchenmitglied dann vorbehalten beziehungsweise vorenthalten würden.

Daraus ergäben sich starke Umbrüche für die kirchliche Arbeit. Zum Generalkonvent im Sprengel Hildesheim sind einmal im Jahr alle hauptamtlichen Pastorinnen und Pastoren eingeladen.

Hostie auf dem Hügel. Nikolaus Schwerdtfeger erinnert bei der Ottbergener Wallfahrt an den Weltjugendtag.

Das habe der Weltjugendtag in Köln gezeigt, sagte Weihbischof Dr. Was war der bewegendste Moment des Weltjugendtages? Nikolaus Schwerdtfeger jener Augenblick, als Als Chance, Trennlinien zu überwinden.

Vielleicht sei das Bistum dann eines Tages nicht mehr jenes Bistum mit dem deutschlandweit schlechtesten Gottesdienstbesuch.

Entstanden ist die Ottbergener Wallfahrt , in den Jahren der Pest. Nachdem ein Schäfer auf einer Anhöhe bei Ottbergen die Vision eines Kreuzes gehabt hatte, pilgerten die Menschen aus der Umgebung dorthin, um für Rettung vor der Pest zu beten.

Jahrhundert wurde die Wallfahrt durch eine Kreuzreliquie bereichert. Dreimal so viele Jugendliche wir vor zwei Jahren.

Sprengelcamp der Evangelischen Jugend im Sprengel Hildesheim. Eveline dagegen wünscht sich gute Musik und leckeres Essen.

Sprengelcamp für Konfirmanden und Konfirmierte in der Kirchenregion Hildesheim. Und es war voll ausgebucht. Waren es beim ersten Camp vor zwei Jahren Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren, so waren dieses Mal weit mehr als gekommen.

Da war es leicht, ein Bad in der Menge zu nehmen. Andreas Schulze-Mauk vom Kirchenkreisjugenddienst Gifhorn und für die Jugendarbeit im Sprengel zuständig zeigte sich über die Resonanz hoch erfreut.

Die Mitarbeiter trugen Kirchen-Lila am Arm. Schnell waren die Zelte belegt. Mädchen und Jungen schön getrennt.

Aber da musste schon mal nachgeholfen werden, wenn die Zuordnung nicht von selber klappte. Sein besonderer Dank aber galt den ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die zum Teil extra Urlaub genommen hatten, um das Camp mit vorzubereiten.

Das Motto für die drei Tage war dem Kampagnethema der Landesjugend entlehnt: So waren auch die unzähligen Aktionen auf das persönliche Erleben der Jugendlichen ausgerichtet.

Da gab es die Camp-Post, mit der Postkarten zwischen den Zelten hin und her geschickt werden konnten. In einer fingierten Vorabwahl zum Bundestag konnten die Jugendlichen die Partei ihrer Wahl ankreuzen.

Die Wahlbeteiligung lag bei knapp Prozent. Insgesamt waren 25 hauptamtliche und ebenso viele ehrenamtliche Helfer rund um die Uhr im Einsatz.

Der Aufbau der Zelte und der Infrastruktur hatte bereits am Mittwoch begonnen. Konfirmandengruppen von Alfeld bis Wolfsburg und von Sarstedt bis Clausthal-Zellerfeld hatten das Camp als ihre Jahresfreizeit genutzt.

So gingen brandfrische Fotos und Texte mit nach Hause. Das Sprengeljugendcamp Hildesheim findet im jährlichen Wechsel mit dem Landesjugendcamp statt.

Museumsverein dankt Jochen Raffert, dem Vollblut-Hildesheimer. Die Familie respektierte seinen letzten Wunsch und verabschiedete sich von ihm im engsten Kreis.

Jochen Raffert blieb neben seiner politischen und publizistischen Tätigkeit immer von ganzem Herzen ein Vollblut-Hildesheimer. Unvergessen ist sein leidenschaftliches Engagement für die Neueinrichtung der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs und ganz besonders für den Erweiterungsbau des Roemer- und Pelizaeus-Museums, den er als stellvertretender Vorsitzender der Initiative "Bürger helfen ihrer Stadt - Für den Neubau des Museums" buchstäblich erkämpfte.

Die Mitgliederversammlung dankte ihm dafür mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden. Die Stadt ehrte ihn für seine jährige Ratstätigkeit mit dem Ehrenring.

Für seine vielfältigen und hochrangigen ehrenamtlichen Tätigkeiten auf Landes-, Bundes- und Internationaler Ebene wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande und mit dem Bundesverdienstkreuz Erster Klasse ausgezeichnet.

Jochen Raffert hat die Arbeit des Museumsvereins und des Museums bis zuletzt mit regem Interesse begleitet und, wo immer er konnte, tatkräftig unterstützt.

Er lebte in und für Hildesheim als einer "Polis", dem klassischen Gemeinwesen einer selbstverantwortlichen, mündigen Bürgerschaft. Für seine Todesanzeige wählte er selbst das Motto aus: Um in seinem Bild zu bleiben: Wir müssen ihn gehen lassen, aber sehr ungern.

Sprengeljugendcamp erfolgreich verlaufen Dreimal so viele Jugendliche wir vor zwei Jahren. Fundraising-Workshop in Wolfsburg Spenderbriefe sind Liebesbriefe.

Wie schreibe ich einen Liebesbrief? Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des zweiten Fundraising-Workshop wollten sich üben, die Herzensanliegen ihrer Gemeinden zukünftigen Spenderinnen und Spender mitzuteilen.

Hier lernten die Workshopteilnehmer vieles über die Chancen von Fundraising in Kirchengemeinden und Einrichtungen. Allein oder in einer Gruppe wurde ein Musterprojekt überlegt, ein mögliches Ziel festgelegt und dann am spannenden "ersten Satz" getüftelt.

Ganz schnell vergingen die vier Stunden für den Textworkshop, der von Verantwortlichen in Kirchengemeinden und Einrichtungen besucht wurde. Wie geht es weiter?

November beginnt ein Fundraisingkurs des Kirchenkreises mit drei Abenden in diesem Jahr Folgentermine: Terminen im nächsten Jahr.

Prospekte erscheinen Mitte Oktober. Für neue Superintendenten gehört es schon zum Pflichtprogramm, nach Antritt ihres kirchlichen Amtes ein Praktikum in einem Betrieb ihres Kirchenkreises zu machen.

Organisiert wird das durch Pastor Dr. Uwe Brinkmann vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt. Er durchlief mehrere Stationen und lernte die Arbeit in der Verwaltung des Betriebes ebenso kennen, wie die Situation in der Produktion.

Das erzählte er lächelnd in dem Abschlussgespräch, zu dem ihn der mit ihm nicht verwandte Namensvetter Dr. Martin Bertrand eingeladen hatten.

Der Kirchenmann machte dabei deutlich, dass er den Produktionsprozess als ein Subjekt erlebt habe, dem andere so zu dienen haben, dass effektiv, schnell und permanent produziert werden kann.

Obwohl die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hohen Anforderungen ausgesetzt, damit der Betrieb konkurrenzfähig bleibt, empfand er die Arbeitsatmosphäre als zwar ernsthaft aber nicht verkrampft.

Ein solches Praktikum soll zum einen dazu dienen, einen Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen. Andererseits ergeben sich Impulse für den eigenen Tätigkeitsbereich.

Hierzu hatte der Superintendent aufschlussreiche Anfragen an die eigene Kirche. Er bewundere, dass Blaupunkt jungen Menschen bereits Aufgaben mit erheblicher Eigenverantwortung gibt.

Das ist eigentlich zu spät. Besonders faszinierend waren für ihn die Einblicke in neue Methoden des Qualitätsmanagement und der Personalführung.

Denn da können wir was lernen. Weit reichende Entscheidungen des Missionsausschusses. Wie die Arbeitsschwerpunkte des ELM umgestaltet werden müssen, um auch mit einem kleineren Budget noch seine Kernaufgaben erfüllen zu können, wird derzeit im Detail ausgearbeitet.

Absehbar ist, dass die ins Ausland entsandte Mitarbeiterschaft von derzeit 74 um mindestens 25 Stellen reduziert werden wird. Zusätzlich müssen die finanziellen Zuwendungen an die ausländischen Partner um jährlich ca.

In der Deutschlandarbeit, dem Ausbildungsbereich und der Verwaltung werden insgesamt 28 Stellen eingespart und zusätzlich noch einmal Die anstehenden Stellenstreichungen müssen langfristig vorbereitet werden, um sozialverträglich ablaufen zu können.

Und deren Aufnahmekapazität ist angesichts der finanziellen Schwierigkeiten der Kirchen in Deutschland sehr begrenzt.

Bis Ende muss ein Konzept für die zukünftige Gestalt der Ausbildung vorgelegt werden, das dann mit den Trägerkirchen abgestimmt wird.

Die Einsparungen in der Deutschlandarbeit laufen auf eine Konzentration in Hermannsburg hinaus. Um das entwicklungspolitische und verkündigende Know-how bei abnehmendem Personalbestand zu sichern, ist eine Bündelung der Kräfte erforderlich.

Darauf zielt der Beschluss des MA, die beiden Häuser in Hildesheim baldmöglichst zu vermieten oder zu verkaufen. Eine bereits umgesetzte Personaleinsparung ist der Beschluss, die Stelle des Lateinamerikare-ferenten nicht wieder zu besetzen.

Hans Mehnert ist ab sofort auch für die Kontakte in die spanischsprachigen Länder Lateinamerikas zuständig, während Dr.

Dobberahn die Verantwortung für die Beziehungen nach Brasilien mit übernommen hat. Henning Wrogemann zu übertragen. Beide übernehmen diese Aufgaben zusätzlich zu ihrer regulären Dozententätigkeit.

Missionswerk in Niedersachsen, oeffentlichkeitsarbeit elm-mission. Bad Salzdetfurther Kirchengemeinde sammelt für Glockenreparatur.

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Georg in Bad Salzdetfurth sammelt für die Reparatur einer kostbaren barocken Glocke.

Weitere Informationen gibt es in einem Flyer, der über Internet abzurufen ist. Am Freitag, den September wird um Wie immer wird es in der von Kerzen und gedämpften Licht erleuchteten Kirche verschiedene Angebote geben, bei denen man über unterschiedliche Situationen des Abschieds nachdenken und seinen Gefühlen nachspüren kann.

Auch ein Angebot für persönliche Segnung wird es geben. Die Traumkirche zur Nacht ist ein Angebot für alle, die den Kirchenraum zu nächtlicher Stunde auf eine neue Weise erfahren wollen.

September zu einem Konzert in das Michaeliskloster Hildesheim. Ihre CD gleichen Titels verkauft sich bestens.

Zuhörer in Live-Konzerten sind begeistert von der ehrlichen und authentischen Musik. Seit ist Sarah Kaiser hauptberuflich als Sängerin tätig.

Sie hatte bereits mehrere Fernseh- und Radioauftritte. Zusammen mit ihrem Pianisten und musikalischen Begleiter Samuel Jersak begann sie, ausgewählte Lieder Paul Gerhardts neu zu arrangieren und in soulige, groovige und jazzige Klänge zu betten.

Weitere Informationen finden sich unter www. September , um 20 Uhr im Michaeliskloster, Auditorium. Der Eintritt kostet 7,- Euro.

Die Besucherzahl ist aus Raumgründen begrenzt. Festprogramm zu 50 Jahre St. Landessuperintendent Gorka Dienstag, Bach arbeitete an ihr von bis , also die letzten anderthalb Jahrzehnte seines Lebens.

Er selbst verstand sie vermutlich als herausragenden Teil seines musikalischen Vermächtnisses und arbeitete die besten Chöre und Arien aus seinen Kantaten in sie ein.

Mit der Aufführung dieses wohl bedeutendsten und auch schwierigsten Vokalwerk Bachs möchte die St. Kirchenpädagogik in einer modernen Kirche ist möglich!

Die Architektur des Raumes, das Baumaterial, auch manche modernen Kunstwerke wirken wenig anziehend. Dennoch lohnt es sich, solch eine Kirche einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, denn auch hier kann man entdecken, dass Theologie bzw.

Glaube einer bestimmten Zeit vermittelt werden will. Einübung im Umgang mit modernen Kunstwerken, ganzheitliche Wahrnehmung des Raumes, Erkundungsbögen, kreative Umsetzung.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie teilnehmen möchten. Wieder gilt, dass evangelische wie auch katholische Christinnen und Christen gerne teilnehmen können.

Wolfsburg Hbf, Bus Nr. Domchor Königsberg zu Gast in Alfeld. Der Chor besteht aus hochkarätigen Sängern und hat bereits im vergangenen Jahr mit viel Erfolg Konzerte in Norddeutschland, Holland und Dänemark gegeben.

Den Chor zu hören ist ein unvergessliches Erlebnis. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Sprengel Hildesheim der Ev.

Beschluss des SPD-Stadtverbandsvorstands vom Auf Einladung des Parteivorsitzenden Prof. Nach ausführlicher Diskussion mit insgesamt 19 Wortmeldungen fasste der Vorstand auf Vorschlag des Stadtverbandsvorsitzenden folgenden einstimmigen Beschluss: Ulrich Kumme zum ersten eingleisigen Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim zu wählen.

Oktober keine Wahlempfehlung ab. Er hält die Wählerinnen und Wähler für mündig genug selbst zu entscheiden, wen sie zum ersten eingleisigen Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim wählen.

Oktober zur Wahl zu gehen und von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Er empfiehlt ihnen, ihre Wahl danach auszurichten, wer für Hildesheim der verlässlichste und sachlich kompetenteste Oberbürgermeister sein wird, der die Stadt Hildesheim am meisten voranbringt und die beste Gewähr dafür bietet, dass die aus der Vergangenheit bekannten Machenschaften jeder Art, eitle Selbstdarstellung und negative Schlagzeilen in der überregionalen Presse zu Lasten Hildesheims in Zukunft keine Chance mehr haben.

September, in der Luise-Scheppler-Schule für geistig behinderte Menschen. Der ökologische Umbau des Schulbereichs am Sorsumer Finkenberg ist ein langfristig angelegtes Projekt, das in Eigenarbeit sowie mit Hilfe von Spendern und tatkräftigen Helfern realisiert wird.

Nun ist der Schulhof an der Reihe: Im Eingangsbereich müssen Betonflächen aufgerissen und durch Beete ersetzt werden, gemeinsam mit den Schülern sollen Büsche und Bäume gepflanzt, Sitzecken eingerichtet werden.

Treffpunkt ist am Sonnabend, Die Helfer werden gebeten, Schaufel, Spaten und Arbeitskleidung mitzubringen. Am späten Nachmittag, nach getaner Arbeit, wird gemeinsam gefeiert und gegrillt.

Das Argument, der Landesrechnungshof habe die Entscheidung vorgegeben, hält sie für einen Vorwand. Auch der Rechnungshof habe nur zum Nachdenken aufgefordert, das aber sei bei der Regierung offenbar nicht geschehen.

So sei gar nicht abgewartet worden, was der Zusammenschluss der Landeskrankenhäuser zu einem Leistungsverbund an Synergien bringt. Mitte April erst hatten ihn die Krankenhausleitungen ins Leben gerufen.

Auch die Effekte der Institutsambulanzen wolle man offensichtlich nicht zur Kenntnis nehmen. Damit würden die stationären Kosten gesenkt und die Rehabilitation bzw.

Bereits jetzt seien 1. Nach dem Grundgesetz dürfe nur der Staat in klar abgegrenztem gesetzlichen Rahmen in die Grundrechte von Menschen eingreifen und unmittelbaren Zwang anwenden.

Die juristische Klärung dieser Frage sei gerade auf dem Weg zum Bundesverfassungsgericht. Warum die Regierung die Entscheidung nicht abwarte sei ihr unerklärlich.

Ein privater Betreiber braucht dagegen keinerlei Rücksicht zu nehmen und wird sein gesetzlich verbrieftes Recht auch einfordern. Allein dieses wird schon zu einer Kostenausweitung führen, die auch zu Lasten der Stadt Hildesheim gehen wird.

Und über Einsparungen durch Personalabbau und Lohnsenkungen. Das wiederum habe nicht nur Auswirkungen auf die Pflegequalität, sondern auch auf die regionale Wirtschaft.

Sehr geehrte Frau Ministerin,. Das Argument, der Landesrechnungshof habe die Entscheidung vorgegeben, betrachten wir als Vorwand.

Der Rechnungshof hat nur zum Nachdenken aufgefordert. Das aber ist offenbar noch nicht geschehen. Ergebnisse darüber, was der Verbund an Synergien bringt, können also noch gar nicht vorliegen.

Auch die Effekte der Institutsambulanzen nehmen Sie offensichtlich nicht zur Kenntnis. Nach Meinung von Fachleuten werden damit die stationären Kosten gesenkt und die Rehabilitation bzw.

Bereits jetzt sind unseres Wissens 1. Warten Sie bitte die juristische Klärung dieser Frage durch das Bundesverfassungsgericht ab. Das wiederum hat nicht nur Auswirkungen auf die Pflegequalität, sondern auch auf die regionale Wirtschaft.

Bitte belassen Sie die Landeskrankenhäuser in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Denn Lernen und Weiterbildung spielen sich nicht nur auf den traditionellen Schulebenen ab.

Slotmine Casino is without a doubt a diamond hidden in the dirt. Or create a free account to get started. Upgrade and resend email.

I would definitely recommend the site to of rar casino guys out. Slotmine is a great online casino offering pure "Entertainment Gold".

Fred 1 review Message. You will also earn Loyalty Points. So I registered and contacted with the support to remove any bonus from my first deposit, they helped me so I made a deposit from 20 euro and started to play.

You can also play Casino Stud Poker. You can try this all for yourself for free is you like. Page 1 Page 2 Next page. Slotmine Casino provides pulse-pounding entertainment for the savvy online casino player.

Quick Facts Accept US:

Seit sechzehn Jahren öffnen alljährlich im Juni jene ihre Stalltüren, die den Städtern den Hof machen wollen. Jeweils mehr als Besucher waren in den Vorjahren am Landpartie-Wochenende auf Entdeckungstour zwischen Lenzen in der Prignitz und Proschim in der Niederlausitz.

Weit über Betriebe, von der Agrargenossenschaft bis zum Urlaubsbauernhof, sind in diesem Jahr auf Gäste aus Nah und Fern eingestellt.

Die Tradition der Brandenburger Landpartie gibt es seit in Brandenburg. Die Brandenburger Landpartie hat viele Facetten: Es ist Erntezeit für Spargel und Erdbeeren, Backöfen werden angeheizt für Brot und frischen Kuchen, alte und neue Landtechnik kann entdeckt werden, es gibt vielfältige.

Gummistiefelweitwurf, Milchkannenschlängellauf und Strohballenrennen. Seltene Pflanzen und Tierarten leben in intakter, naturbelassener Landschaft, in der Hektik und Stress keine Chance haben.

Die Prignitz bietet sehr schöne Radtouren mit interessanten The-. Das gesunde Klima und natürliche Heilmittel wie Moor und Thermalsole erwarten die Gäste in umfangreichen Gesundheits- und Wellnessangeboten der Kristall-.

Kur- und Gradiertherme in Bad Wilsnack. Heute gibt es den Pilgerweg von Berlin bis nach Bad Wilsnack. Auf diesem Weg erkunden Sie reizvolle kleine Dorfkirchen, entdecken malerische Alleen und lernen so richtig Land und Leute kennen.

Der Verein "FestLand e. Dabei ist das Altersspektrum sehr unterschiedlich. Das Orchester, sowie die meisten der Solisten kommen aus Berlin, oder wie in diesem Jahr aus München.

Zum Elbetag und Hafenfest am Der erste Start ist für Nach Abschluss der Wettkämpfe gegen Weitere attraktive Preise für den 2.

Platz stehen zur Verfügung. Das die gastronomische Versorgung rundum gesichert ist versteht sich von selbst. Vielleicht merken Sie sich den Juli also schon einmal vor.

Wer Lust hat, sich an diesem einzigartigen sportlichen Event zu beteiligen sollte sich rechtzeitig anmelden. Das kann man bei Silvana Piehlig unter der Telefonnummer Sie hält auch gern zusätzliche Informationen zu den geplanten Einzelheiten für die Interessenten bereit.

Auch in diesem Jahr soll das Fest im historischen Kern der Hansestadt ein besonderer Höhepunkt werden. Kunsthandwerker und Meister historischer Gewerke lassen sich gern auf die Finger schauen und bieten ihre Ware für manch einen Silberling feil.

Vielleicht darf man auch selbst mal das ein oder andere Handwerk ausprobieren? Es wartet also ein abgerundetes und vielfältiges Festprogramm an Tagen und Nächten mit vielfältigem Bühnenleben, Partys zum Abtanzen und Livemusik auf Sie.

Passen Sie jedoch auf die zu Scherzen aufgelegten Gaukler auf, die Ihnen hier oder dort über den Weg laufen könnten. Unterwasserwelt oberirdisch — geht denn das?

Doch, und zwar im Schwimmbad Perleberg. Möglich macht das Norbert Buss. Ein schwerer Autounfall brachte einen tiefen Einschnitt in sein Leben — er musste neu sprechen, lesen, schreiben und sich zu orientieren lernen.

Damit das chlorhaltige Spritzwasser des Schwimmbads den Malereien nichts anhaben kann, hat sie Norbert Buss mit einem Schutzanstrich versehen.

Was in diesem Monat noch fertig werden soll, ist die Gestaltung einer Wand des Schwimmbadgebäudes. Das Schwimmbad der Prignitz-Kreisstadt begeht übrigens sein 50jähriges Bestehen.

Eingeweiht wurde es am Mit seinem 50 Meter Becken erfreut es. Ebenso der drei MeterSprungturm. Planschund Nichtschwimmerbecken sowie verschiedene Rutschen komplettieren das Angebot.

Wie aus Unterlagen des Stadtarchivs zu entnehmen ist, sorgte der Magistrat für eine städtische Flussbadeanstalt im Hagen.

Doch sie war nicht die einzige, die zu einem erfrischenden Bade einlud. Mit der vereinseigenen Badeanstalt verdoppelte sich die Poseidon-Mitgliederzahl von im Jahr auf im Jahr Welche Wertigkeit das Schwimmen in Perleberg schon immer ge-.

Doch auch ohne Gebäude badeten die Perleberger gern weiter in der Stepenitz, auch fanden sie mit dem im Juni eingeweihten neuen und modernen Freibad schnell Ersatz.

Juni kann auf dem alten Militärgelände im Eichhölzer Weg in Perleberg abgetanzt werden. Liebhaber der elektronischen Musik nutzen das Wochenende zu einem Intensivurlaub mit Zelt oder Wohnmobil.

Dabei besteht die Gelegenheit neue Dinge zu erfahren und einzigartige Acts zu hören. OpenAir — Konzerte mit ihrem besonderen Flair sorgen bei allen Beteiligten, wie auch schon in den vergangenen Jahren für langbleibende Eindrücke.

Das Festival beginnt am Freitag um 18 Uhr. Die Macher des Festivals, das Prignitzkombinat, begehen übrigen in diesem Jahr ihr 10jähriges Bestehen.

Wenn das kein Grund zum Feiern ist …. Was macht man mit einem Koffer, einem Tamburine und einer Gitarre?

Richtig, oder man macht eine One Man Band auf. Man kann auch beides kombinieren und nennt das dann Konzerttournee. Ein Mann braucht eine Aufgabe alle Anderen auch , das steht so fest wie das Amen in der Kirche, dementsprechend macht sich unser Protagonist mal wieder auf, das Land hoch und runter zu bespielen und kreuz und quer und alle möglichen und unmöglichen Erkenntnisse über das Leben, die.

Frauen und andere Süchte zu verbreiten. Am Samstag, dem Wie in den vergangenen Jahren spielen die Künstler zu jeder vollen Stunde zeitgleich für 45 Minuten in den Locations.

Erstmals fährt der "Blaue Zuckeltoch" kostenfrei für Musiknachtbesucher, die keine Lust zum Laufen haben.

Die Gäste können sich auf Livemusik für jede Generation freuen. Sie präsentieren Rock und Pop der 70er und 80er Jahre. Die drei Jungs atmen Musik und schreien wenn es der Bauch verlangt, ihre Songs sind schnörkellos und lassen sich in keine Schublade packen.

Paahdie" in Lüchow "Nachwuchsbands stellen sich vor "Paaahdie" im Kreishaus: Juni ab Shakira oder den Arctic Monkies.

Auf der Bühne stehen neben Bandklassen der Jeetzel-Schule und der. Realschule Lüchow auch die aus den letzten Jahren schon bekannten "Ferrets".

Der Eintritt ist frei. Das Veranstaltungsschloss für Hochzeiten und Feiern aller Art! Pfingstmontag schon ab Bibliothek, bis Salzwedel Hof Schallenberg, bis Kuwalk Salzkirche, bis Tangermünde Burg, bis Lenzen Wunderblutkirche, bis Bad Wilsnack Schroedel Rehbeck Kur- u.

Touristinfo, Hitzacker Biling. Samstag im Monat, Anm.: Donnerstag im Monat — Kreatives textiles Gestalten, Tel. Mittwoch im Monat — Corona-Club, freitags und samstags Clubabend mit Juni Stadtgebiet, bis Ludwigslust Innenstadt, bis Salzwedel Schützenhaus bis Perleberg Naturum, Göhrde Biesebad, Juni bis Späningen Landwirt Mai, bis Schorstedt Rathausführung mit Turmaufstieg, Info: Brauereigeschichte Kulturscheune, Färben mit pflanzlichen Stoffen, Juni Zu Pfingsten raus ins Grüne zu den grauen Riesen… Festplatz, Unterhaltungsprogramm mit Marien, Volkstümliches Konzert der Kirche, Chor, Sopran und Piano, Lindenberger Beten Fähranleger, Begegnung mit Bitter, 90 min.

Rosengarten, Rundfahrt mit Kremserwagen oder Rad Juni Marwedeler Münchhof, Juni Salzkirche, Seehausen bis Nienwalde Satemin 25, bis Lüchow Markthof, bis Satemin Sportzentrum Bleiche, bis Osterburg Juni Schützenplatz, bis Wittenberge ESV-Sportplatz, bis Wittenberge Reitplatz, bis Blüthen Landmarkt, Weisen Ratskirche St.

Country- und Musicalfestival, Info: Schäferkampgarten, Offenen Gärten im Wendland, Neu-Ristedt — 6-Arm — Juni Gästeinfo, Was hat Marktjette zu erzählen Geburtstag von Johannes Gillhoff.

Fjoralba Turku Quartett, Norddeutsche Tage, Festival der Diesdorf Festung, Einweihung der Zugbrücke und Norddeutschen Tage Dömitz Landesmeisterschaft Neuhaus im Spinnen, Info-Tel.: Freilichtmuseum, Kremserfahrten zur Mühle und Juni Hafenmeile, Kaffeeklatsch auf der Tenne — Vortrag: Back- und Gerätevorführung, Info: Juni Hainholzmühle, Sommerfest des Weiden-Camp e.

Turmfest mit vielen live Attraktionen z. Juni bis Spargelfest mit Spargelwettschälen, Osterburg Festplatz, bis traditionelles Holunderblütenfest Polkau Juni bis Gartow 9.

Mühlenholz, Havelberg Berge. Lauf der Norddeutschen Stockcarmeisterschaft, Info: Orgelmusik mit Studenten Jahrhundert Schloss, Swing im Frack — Musik der 20er und Festspielhaus, Dorf macht Oper: Tour de Storch, Info: Juni Hafenmeile, Schifffahrt nach Hitzacker, Kurt Czerwenka Hafenmeile, Schifffahrt nach Hitzacker, Juni Schullandheim, Juni bis Pritzwalk Hafen, bis Wittenberge Elbebadetag mit vielen Aktionen, Info: April bis Oktober täglich ab Kreis-, Kinder- und Jugendspiele der Leichtathleten, Info: Havelberger Domfest Havelberg St.

Katharinenkirche, Norddeutsche Tage in der Katharinenkirche, Lenzen St. Orgelmusik mit Krysztof Urbaniak Juni Elbtalklinik, Waldwanderung mit Thomas Pluschke Juni Fähranleger, Ein sommerlicher Nachmittag Juni Parkplatz, ganztägige Studienfahrt nach Juni Gästeinfo, Vom Burggraben zum Hochwasserschutz Juli Eisenbahnbrücke, Brückengottesdienst an der Elbe-Eisenbahn Norddeutsche Tage — Abschluss Links und rechts Im niedersächsischen Wendland liegt, nahe der Elbe, der kleine Ort Pevestorf.

Hier entstehen seit die Naturkostsäfte unseres Familienunternehmens Voelkel. Die Traditionsmosterei ist in dieser Region seit vier Generationen tief verwurzelt und feiert in diesem Jahr ihr 75jähriges Jubiläum.

Fachkundige und traditionelle Herstellung von Frucht- und Gemüsesäften in Demeter- und BioQualität, Liebe zum Handwerk, Begeisterung an der Reichhaltigkeit der Natur und Überzeugung zur ganzheitlichen biologisch-dynamischen Anbaumethode — dafür steht der Name Voelkel seit der ersten Stunde.

Landstrich an der Elbe. Sie pflanzten Obstbäume und Sträucher und bewirtschafteten diese nach anthroposophischen Gesichtspunkten.

So wurde bereits vor über achtzig Jahren der biologisch-dynamische Gedanke als Grundstein für unsere heutige Bio-Mosterei gelegt.

Die Überzeugung zu dieser ganzheitlichen Wirtschaftsweise zieht sich bis in die Gegenwart als roter Faden durch die gesamte Voelkel-Historie.

Verantwortung für Mensch und Natur — unter diesem Unternehmensmotto steht all unser Handeln. Das Wohl der Kunden, Mitar-. Ganz im Sinne des Naturkostgedankens setzen wir auf fairen Handel und langfristige, persönliche Beziehungen zu unseren Obst- und Gemüseanbauern.

Auch das soziale und ökologische Engagement, regional und weltweit, ist ein fester Bestandteil der Firmenphilosophie.

Ein besonderes Anliegen in unserem Hause ist die Erhaltung der Artenvielfalt. Deshalb werden insbesondere zwei Initiativen unterstützt: Der Anbau von BioStreuobstwiesen und die Förde-.

Besuchen Sie Voelkel am 1. Mit dem Kinderhilfswerk Plan haben wir einen idealen Partner, um Kindern in so genannten Entwicklungsländern zu helfen.

Voelkel wird 75 Jahre! Das Familienunternehmen stellt nicht nur seit der ersten Stunde hochwertige Naturkostsäfte in Demeter- und Bio-Qualität her, sondern zeichnet sich auch durch gerechtes Wirtschaften im ökonomischen, ökolo-.

Juli ab Samenfeste Sorten sind vermehrungsfähig und vererben ihre Eigenschaften weiter. Für die Landwirte entsteht so keine Abhängigkeit von Saatgutherstellern.

In den Streuobstwiesen wachsen alte, traditionelle Obstsorten, die gleichzeitig Kulturlandschaft und Lebensraum für viele Arten von Insekten, Kleinsäugern und Vögeln sind.

Vor diesem Hintergrund setzt sich unsere Traditionsmosterei für den Erhalt der für die Region Nordostniedersachsens charakteristischen Streuobstwiesen ein.

Das soziale Engagement bildet einen weiteren Grundstein unse-. Dabei liegt uns besonders die Förderung von Kinder- und Jugendprojekten am Herzen.

Die enge Verbundenheit des ganzheitlichen Demeter-Gedanken mit der künstlerischen Ent-. Ingrid und Wolf Schmidtke Fährstr.

Gründe genug, um einmal alle Freunde, Partner, Kunden und deren Familien einzuladen und gemeinsam mit ihnen zu feiern!

Treffpunkt ist ab Die regionale Verankerung und Nähe zu den Unternehmen garantieren die Vermittlung aktuellen Wissens und den konkreten Bezug zur beruflichen Praxis.

Als verantwortungsbewusstes und nachhaltig arbeitendes Unternehmen hat das BBZ Visionen und strategische Ziele in einem einheitlichen Leitbild festgehalten.

Unser Ziel ist das erfolgreiche, nachhaltige, qualitative und kundenspezifische Umsetzen der an uns gestellten Anforderungen. Durch die Vielfältigkeit der Professionen Facharbeiter, Meister, Ingenieure, Sozialpädagogen, Erzieher, Lehrer, Betriebswirte , einer attraktiven Altersstruktur sowie einem ausgewogenen Verhältnis der Geschlechter ergibt sich eine breite Palette von Kenntnissen, Fähigkeiten und Erfahrungen aber auch viele neuen Ideen.

Qualität ist selbstverständlicher Bestandteil der täglichen Arbeit. Seit stellt sich das BBZ einer externen Überwachung durch die.

Im Jahr wurde die Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung erlassen. Auch dieser Anforderung hat sich das BBZ gestellt, und wurden erstmalig am Weitere Informationen zum Unternehmen und zu aktuellen Ausund Weiterbildungsangeboten stehen unter: In historischen Seehausen unterwegs Seehausen.

Wer sich der Stadt nähert, erblickt schon von Weitem das Wahrzeichen der Stadt: Petri, deren Türme die Silhouette der Stadt bestimmen. In der Kirche befindet sich eines der schönsten romanischen Portale des norddeutschen Raumes.

Gegründet im Jahr , waren es Holländer, welche die Entwicklung der Stadt geprägt haben. Sie waren zur Eindeichung der Elbe in dieses Gebiet geholt worden.

Siedlungsspuren lassen sich aber schon für das Im Mittelalter galt Seehausen als reiche Stadt, die Mitgliedschaft. Die Stadt war zudem in anderen Bündnissen organisiert.

Erstmals als Hansestadt erwähnt wurde Seehausen in einer Urkunde von Zu den bedeutenden Zeugnissen der Hansezeit gehört das spätgotische Beustertor, erhalten sind auch noch Reste der bis zu vier Meter hohen Stadtmauer.

Seehausen hatte ursprünglich vier Stadttore. Ein Muss für Besucher ist die gegen Ende des Jahrhunderts erbaute Kirche St.

Petri, eine dreischiffige Hallenkirche mit Kreuzrippengewölbe, Rundpfeilern, doppeltürmigem Westbau und spätgotischem Flügelaltar.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Rat-. Zeitgeschichte erlebt der Besucher des Turmuhrenmuseums im Takt der restaurierten Uhren aus der Zeit der Hanse und folgenden Jahrhunderten.

Im Ortsteil Beuster befindet sich eine der ältesten romanischen Backsteinkirchen nördlich der Alpen — die Stiftskirche St. Der Förderverein dieser Kirche trägt mit zahlreichen besonderen Kulturveranstaltungen in der Kirche dazu bei, dass dieses Kleinod Stück für Stück saniert wird.

GmbH über eine Vielzahl von Anerkennungen: Endlich ist es soweit, das lange Warten hat sich gelohnt.

Der erste Vielanker Whisky ist reif und wird am In gemütlicher Runde bei knusprigem Spanferkelbraten vom Flammengrill, serviert mit Sauerkraut, Whiskytrebermaisbrötchen und natürlich einem Glas Whisky, denn "Ein Glas ist fabelhaft, zwei sind zuviel und drei sind zu wenig.

Bis zu einem guten Whisky ist es ein langer Weg der Lagerung und Reife. Drei Jahre und ein Tag hat der Vielanker Neuling hinter sich. Die Lagerung des edlen Getränks erfolgt in ebenfalls in Eichenfässern, denn nur Eichenholz ist für die Fassherstellung geeignet.

Die Verdunstung einerseits und die Geschmacksaufnahme aus der Fasswand anderseits, führt dazu, dass der Whisky von Jahr zu Jahr weicher im Geschmack wird.

Er stammt jeweils aus einer einzigen Brennerei und ist kein Verschnitt mehrerer Whiskysorten. Zudem stammt das zur Herstellung verwendete Brauwasser in der Regel aus der nächsten Umgebung.

Es gibt im übrigen nur zwei Regeln für das Trinken von Whisky. Montag bis Freitag ab Neue Ausstellungen Bad Wilsnack. Nikolai Bad Wilsnack doppelt lohnenswert.

Die einzelnen Objekte können aus der Ausstellung erworben und als wertvolles Kunsthandwerk mit nach Hause genommen werden. Eine zweite Ausstellung widmet sich dem Wilsnacker Pilgerzeichen.

Beweis für die herausgehobene Rolle Wilsnacks unter den europäischen Wallfahrtsorten. Vormerken sollten sich Pilgerfreunde bereits jetzt das Pilgerfest am Künstlerin verwendete dafür naturbelassene Hölzer, selbst geschöpftes Papier und arrangiert beides mit filigranen Metallverbindungen.

Die Künstlerin versteht ihre Arbeiten als Versuche,. In der Pilgerzeichen-Statistik der wieder entdeckten Originale ist das Wilsnacker neben dem Aachener Pilgerzeichen das am häufigsten gefundene und damit ein wichtiger.

Fahrräder können transportiert werden. Kräuter schmecken und heilen seit altersher. Aber viele Heilkräuter müssen gar nicht kultiviert werden, sie wachsen unscheinbar im Gelände des Freilichtmuseums.

Kräuterfachfrau Heinke Kelm holt sie Donnerstag, 9. Der Rundgang beginnt um 19 Uhr, um Anmeldung wird gebeten. Am Sonntag wird die neue Jagdwaffe beim Turnier eingeschossen.

Und es wird noch eine Art Geburtstag gefeiert: In diesem Jahr können die Besucher nun zum Mal Südstaatenflair an der Elbe erleben, wenn am 4.

Auch in diesem Jahr sind wieder hochkarätige Musiker mit dabei. Sie spielte als Gastsolistin der Berliner Sinfoniker und des Deutschen Filmorchesters Babelsberg und war auch in verschiedenen Fernsehproduktionen präsent.

Der Förderverein der Kirche Kehrberg lädt alle historisch, kulturgeschichtlich und landeskundlich Interessierten zum 4.

Am Sonntag, den Sohn des Dorfschmiedes, dem 3-jährigen Johann Ludwig Hohenstein, strömten, um sich von ihm heilen zu lassen.

Sehen Sie auf der eigens dafür errichteten Naturbühne dargebotenen aufwendigen Historien-Spektakel das spannendste Stück Kehrberger Heimatgeschichte nachgespielt — das berührende, wechselvolle Schicksal des berühmtesten Kehrbergers und jüngsten Prignitzer Wunderheilers.

Ihre Spenden kommen der Sanierung der Kirche Kehrberg zugute, in deren Turm einmal eine ständige Ausstellung zum Kehrbergischen Wunderkind aufgebaut werden soll.

Die Feuer-Lilie ist eine ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen zwischen 20 und 90, selten bis zu Zentimeter, erreicht.

Die Pflanze bildet ab dem Frühjahr einen rot oder schwarz gefleckten, im oberen Bereich wollig behaarten, aufrechten Stängel. Die daran wechselständig angeordneten, linealischen bis linealisch-lanzettlichen Laubblätter werden im unteren Teil bis zu 10 Zentimeter lang, höhere Blätter bleiben jedoch kürzer.

Familie Bergmann, die den floralen Schatz auf ihren Feldern hütet, lädt zu Führungen ein und feiert am Auf Tafeln wird über die vom Aussterben bedrohten Pflanzenarten informiert.

Auf den Führungen, erfahren Gäste viel über dieses Paradies und sie werden über die Geschichte des Dorfes Govelin informiert. Mühlen sind kulturhistorisches Erbe einer vergangenen Technisierung.

Ihre Bewahrung ist wichtiger denn je. Die Erhaltung von Wind- und Wassermühlen als historische Bauzeugen unserer technischen und wirtschaftlichen Entwicklung über viele Jahrhunderte erfreut sich in der Öffentlichkeit eines fortwährend wachsenden Interesses.

Dies beweisen die am Deutschen Mühlentag teilnehmenden Mühlen, deren Zahl sich seit mehr als verdoppelt hat.

Sie bieten den interessierten Besuchern eine Vielfalt von Unterhaltung und Aktivitäten. Zahlreiche Mühlen sind darüber hinaus ganzjährig geöffnet, so die Historische Mühle Sanssouci in Potsdam, die im letzten Jahr wiederum von annähernd Nicht selten finden in geöffneten Mühlen Ausstellungen statt und werden Gegenstände des ehemaligen Müllerhandwerks gezeigt, die einen Einblick in die Mühlentechnik verflossener Jahre vermitteln.

Vielfach gehören auch literarischmusikalische Veranstaltungen zum Programm geöffneter Mühlen, die neben den zahlreichen historisch gestalteten Mühlenfesten den Besuch in einer Mühle bereichern und oft zu einem kulturellen Erlebnis besonderer Art werden lassen.

Bekanntlich ranken sich um Mühlen viele heitere und ernste Geschichten sowie Gedichte und Erzählungen vom Mahlen und von der Bedeutung von Wind und Was-.

Jede Mühle hat ihre besondere Geschichte. Nie geht es dabei allein um das Vermahlen von Korn. Im Laufe von Jahrhunderten entwickelte mehr als produktive Verwendungsmöglichkeiten lassen die Faszination an der Mühlentechnik und ihrer Geschichte auch heute noch erkennen.

Dies gilt für alle Mühlen, wenngleich derzeit durch bundesweite Gesetzgebungsverfahren die Wasserkraftnutzung und damit der Bestand an Wassermühlen mehr als bisher gefährdet erscheint.

Zu den besonderen Einrichtungen, die sich in Deutschland mit Mühlen befassen, gehört das Internationale Mühlenmuseum in Gifhorn Niedersachsen. Juni erwarten viele Mühlen mit praktischen Vorführungen und interessanten Geschichten aus der wechselvollen Geschichte Besucher aus nah und fern zum In unserer Region beteiligen sich unter anderem: Sie locken mit zahlreichen Programmpunkten von der Besichtigung über praktische Vorführungen bis zum Mühlenfest.

Wildpflanze des Monats Das Echte Johanniskraut ist eine ausdauernde Pflanze mit stark verästelter, spindelförmiger, bis 50 cm Tiefe reichender Wurzel.

Der 15 cm bis einen Meter hohe aufrechte Stängel ist durchgehend zweikantig und innen markig ausgefüllt nicht hohl. Dadurch unterscheidet sich das echte Johanniskraut von anderen Johanniskrautarten.

Am oberen Stängelteil ist die Pflanze buschig verzweigt.. Der Name leitet sich übrigens davon ab, weil am Juni die Pflanze blüht, dies ist der Geburtstag von Johannes dem Täufer.

Die Christen widmeten ihm also dieses Kraut. Im Mittelalter verwendete man das Johanniskraut, um den Teufel zu vertreiben.

In Irland ist das Kraut auch heute noch unter dem Namen St. Schon in Büchern aus dem Jahrhundert wird von der Wirkung des Johanniskrautes berichtet.

Damals wurde es gegen Depressionen und schwermütige Gedanken eingesetzt. Das Johanniskraut wirkt stimmungsaufhellend und ausgleichend, es hat auch eine motivationsfördernde Wirkung.

Heute anerkannte Anwendungsgebiete sind nervöse Unruhe und leichte depressive Verstimmungen. Zudem bestätigt die Forschung, dass ein Inhaltsstoff des Johanniskrautes Bakterien und sogar Pilze abtöten kann.

Die Kombination der enthaltenen ätherischen Öle, den Gerbstoffen und den Flavonoiden hemmt Entzündungen, hilft Wunden heilen und Schmerzen zu lindern.

Unter anderem kann das Johanniskraut deshalb bei rheumatischen Schmerzen oder bei Ischiasbeschwerden eingesetzt werden. Dieses Johanniskrautöl hat eine entzündungshemmende.

Wirkung und wird traditionell bei Quetschungen, Prellungen, Verstauchungen und bei leichten Verbrennungen eingesetzt.

Es wird verwendet bei nagender Ungewissheit, bei Zukunftsängsten, bei Unsicherheit, bei Schüchternheit, bei Angst vor dem Unbekannten, bei Irritierbarkeit und bei mangelnder Selbstsicherheit.

Johanniskraut findet man an Weg und Waldrändern und auf Wiesen. Gesammelt werden kann in der Zeit zwischen Juni und September. Verwendet werden die blühenden Pflanzen und die Blüte.

Johanniskraut macht empfindlich gegen Sonneneinstrahlung. Nicht vor Sonnenbädern einnehmen oder einreiben. Die Wirkung mancher Medikamente, vor allem immunsuppressive Medikamente, wird durch Johanniskraut abgeschwächt.

Johanniskraut kann die Wirkung der Pille beeinträchtigen. Schwere Depressionen müssen vom Arzt behandelt werden. Da immer mehr Wechselwirkungen des Johanniskrautes mit anderen Medikamenten bekannt werden, sollte man den Arzt oder Apotheker befragen, wenn man Johanniskraut gleichzeitig mit anderen Medikamenten nimmt.

Nach neuesten Erkenntnissen kann Johanniskraut in hoher Konzentration möglicherweise zu Schäden an den weiblichen Eizellen führen und die Fähigkeit, sich mit den männlichen Spermien zu vereinigen, verringern.

Genauere Untersuchungen laufen aber noch. Johanniskraut-Präparate sind seit dem 1. Deshalb gilt auch hier wie immer: Wenn Sie an einer Krankheit leiden, sollten Sie sich zuerst an einen Arzt wenden, bevor Sie selbst behandeln.

Das künftige 4-Sterne-Hotel liegt am Rande von Havelberg völlig ruhig inmitten einer reizvollen kleinen Parkanlage, aber dennoch zentrumsnah und direkt am Elberadweg.

Die Eröffnung des Gästehauses mit 17 modernen, innovativen Zimmern ist für Juli geplant. Das Haupthaus mit weiteren 26 Zimmern und Suiten sowie einem Gourmetrestaurant und Bankettmöglichkeiten für bis zu Personen wird voraussichtlich Ende eröffnet.

Das Hotel setzt auf Kunst und Kultur. Auch die Lage am Fluss wird für den perfekten Aufenthalt im Hotel hervorragend genutzt: Zur Havel und dem damit verbundenen künftigen eigenen.

Bootsanleger des Hauses sind es lediglich Meter. Schon jetzt wird deshalb das gesamte BootsChartergeschäft der KiebitzbergWerft über das Hotel abgewickelt.

Künftig werden so Hotelübernachtungen und Flussromantik auf perfekte Weise verbunden. Weitere Informationen zum Chartergeschäft gibt es unter: Die Elblandfestspiele Wittenberge.

Vor der traumhaften historischen Kulisse der Alten Ölmühle in Wittenberge direkt am Ufer der Elbe kommen alljährlich Gäste von nah und fern zu den glamourösen Gala-Abenden der Elblandfestspiele zusammen, um Liebhaber von Operetten-, Filmund Musicalmelodien zu begeistern.

Mittlerweile bietet die internationale Musikszene eine ähnlich bunte Vielfalt wie die Natur selbst, von der sie sich immer wieder inspirieren lässt, wie der furiose Programmquerschnitt bestätigt: Letzterer spielt eine au-.

Ein opulentes Höhenfeuerwerk rundet den glanzvollen Abend ab und bleibt so noch lange in Erinnerung! Es stellt sich immer wieder die Frage, ob der Generalunternehmer die Vergütung des Subunternehmers mindern kann, wenn der Bauherr die Leistung vorbehaltlos anerkannt hat.

Dass die Werkleistung vom Bauherrn an ein Unternehmen übertragen wird, welches seinerseits die Leistung auf einen Subunternehmer überträgt, ist kein Einzelfall.

Wenn die Leistung erbracht ist, kommt es häufig vor, dass dieser Generalunternehmer, der einerseits ein Vertragsverhältnis mit dem Bauherrn hat und andererseits ein Vertragsverhältnis mit seinem Nachunternehmer, den Werklohn des Nachunternehmers mindert oder einbehält mit der Begründung, es lägen Mängel vor.

Da der Werkunternehmer vorleistungspflichtig ist, muss er sich mit diesem Problem auseinandersetzen. Er hat zum einen das Problem, dass der Generalunternehmer ihm die Abnahme verweigert.

Ohne Abnahme wird der Werklohn nicht fällig und daraus ergibt sich das weitere Problem, dass der Generalunternehmer den Werklohn schlichtweg nicht bezahlt.

Er hat also den Generalunternehmer vollständig bezahlt. Prinzipiell wäre dies ein Mangel im Sinne des Gesetzes, da die erbrachte Leistung von der geschuldeten Leistung abweicht.

In diesem Fall hatte allerdings der Bauherr selbst gegenüber dem Generalunternehmer die Leistung abgenommen und auch voll bezahlt. Einlass 19 Uhr, Beginn: Herberg startete seine musikalische Laufbahn als Mitglied verschiedener Rockformationen in den 60er Jahren.

Inzwischen ist er vom Geheimtip zum Kultgitarristen avanciert. Karten an der Abendkasse oder telefonische Kartenreservierung unter: Dreamgirls - Travestie Revue Show Mi In den 15 Jahren, die er im Entertainmentbereich tätig ist, hat er bereits mit vielen namenhaften Künstlern zusammengearbeitet.

Die Strippenzieher der Macht. Cerstin Gammelin im Gespräch: November in der VHS. November, ist sie bei der Volkshochschule Hildesheim zu Gast: Lobbyisten, das seien von der Wirtschaft hoch bezahlte Spezialisten, die Verbindungen aus den Unternehmensspitzen in die Ministerialbürokratie und zu den Bundestagsabgeordneten herzustellen.

Und zwar mit klar umrissenen Zielen: Wobei die Einflussnahme nicht durch finanzielle Bestechung geschehe. Zudem würden Beamte und Politiker gezielt mit Gutachten und Presseveröffentlichungen überhäuft.

Lobbyismus habe es wohl schon immer gegeben. Wir sind nicht gegen Lobbyismus, es muss nur transparenter werden. Und jeder muss die Möglichkeit haben, da mitzumachen.

Ihr Buch ist im Econ-Verlag erschienen. Bild-Präsentation zu Papua Neuguinea. Offener Abend im Missionshaus am Weinberg. Im August diesen Jahres kehrte er zurück.

Aufgrund seiner vielfältigen Erfahrung ist ein spannender und lebhafter Bericht zu erwarten, bei dem die Besucher Gelegenheit zum Gespräch und zum Nachfragen haben.

Bereits am Mittwoch, dem Die entscheidende Frage der Koalitionsberatungen laute: Ein Besucher knuepfte direkt daran an.

Subventionen wuerden gekuerzt, die Unternehmen wanderten ins Ausland ab: Eine Firma habe ja die freie Wahl des Standorts.

Auf der anderen Seite koenne es nicht angehen, dass ein Betrieb erst in Deutschland öffentliche Gelder erhalte und dann nach wenigen Jahren doch ins Ausland verlagere.

Wie im Fall Fuba-Erikson in Hildesheim geschehen. Beispielsweise müsse die Eigenheimzulage, die den Bund jährlich elf Milliarden Euro koste, endlich gestrichen werden - einkommensschwache oder kinderreiche Familien ausgenommen.

Dieser Unsinn müsse aufhören. Ein weiteres Beispiele für zum Teil fehlgeleitete Subventionen sei die Entfernungspauschale.

Als zusätzliche Baustellen der kommenden Bundesregierung nannte er das Arbeitslosengeld II "Auch da muss man noch mal ran" und die Renten.

Aber und werden wir bei den Renten wieder Nullrunden haben. Insgesamt sei sein Grundsatz: Auf die Frage, wie Deutschland es verkraften könne, dass die Regierungsbildung so viel Zeit in Anspruch nehme - "und von Juli bis September haben die Politiker auch nur Kugelschreiber verteilt" - beruhigte Brinkmann, dass sich niemand Sorgen zu machen brauche.

Das sei ihm ohnehin bewusst, versprach Brinkmann, bevor er die Gäste zur imposanten Reichstagskuppel hinauf begleitete.

Aufbau eines kirchlichen Umweltmanagements Reinhard Benhöfer für landeskirchlichen Umweltschutz zuständig.

Oktober ist er dort für den Aufbau eines kirchlichen Umweltmanagements verantwortlich. Damit sollen Gemeinden und Einrichtungen der Landeskirche beraten und unterstützt werden, ihren Beitrag u.

Reinhard Benhöfer 46 hat Pädagogik und evangelische Theologie studiert. Erfahrungen für seinen neuen Arbeitsbereich bringt er als bisheriger Umweltbeauftragter des Evangelisch-lutherischen Missionswerkes ELM in Hermannsburg mit.

Weitere Informationen unter www. Für Neulinge und Anfänger Dommusiker laden zum Kantorenkurs am November, von 10 bis 16 Uhr in die Räume der Dommusik, Domhof 3.

Die Einladung richtet sich an Interessierte, die neu in den Kantorendienst einsteigen, sich über eigene Möglichkeiten und Fähigkeiten informieren möchten oder bereits über Erfahrung im Kantorengesang verfügen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Die Rückkehr der W atercolors. Erstes Konzert seit drei Jahren zum November in der Kulturfabrik.

Die Kultband aus Hannover und Hildesheim reiht sich ein in die Gratulanten beim Geburtstag des Club VEB: November, spielt sie in der Kulturfabrik Hildesheim, Einlass ist um 21 Uhr.

Im Gepäck befindet sich die neue CD des Trios: Während einer Konzertpause der Europa-Tour im Herbst war die Gruppe im Studio und hat vier Stücke aufgenommen, die nun erstmals veröffentlicht werden.

Mit dabei ist Howe Gelb auf der akustischen Gitarre. Seit hat sich die Gruppe jedoch rar gemacht, sie ist nur noch zu besonderen Anlässen zu sehen.

Wie jetzt im Club VEB. Das Reisebüro im ehemaligen Tessnerhaus Hoher Weg 37, erster Stock soll nun keine Bilanz ziehen, sondern noch einmal neue Akzente setzen.

Eröffnung ist am Montag, Oktober, um 16 Uhr. Zunächst ist der Begriff Reisebüro ganz wörtlich zu verstehen: Zugleich geht es auch um eine Zeitreise.

Aber auch gegenseitige Vorurteile von West- und Ostdeutschen werden bei der Gelegenheit dokumentiert. Die Ergebnisse werden im Reisebüro auf einer Wandzeitung ausgestellt.

Bis dahin ist es montags bis freitags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage www. Kurse für Eltern und Kinder.

Die Evangelische Familienbildungsstätte hat noch Plätze frei: Sie lieben und brauchen Rituale um sich in ihrem Umfeld zurecht zu finden.

Beide Veranstaltungen führt Karin Raddatz in der Familienbildungsstätte durch. Am Samstag, den Vater und Kindwochenende im Sprengel Hildesheim.

November auf dem Wohldenberg bei Holle an. November, im Stadtmuseum Halle eröffnet. Bei der Vernissage um Bei der Ausstellung wird das Video zum ersten Mal gezeigt.

Fönhauben sind mit Lautsprechern bestückt; man kann sich darunter setzen und mit Parolen aus den 50er Jahre überschütten lassen.

Die Ausstellung ist bis zum November montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, donnerstags bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Nähere Informationen finden sich auf der Homepage www. Zum Bau einer lebendigen Kirche: Handwerk in die Gemeindeleitung.

Der ökumenische Landesarbeitskreis Handwerk und Kirchen in Niedersachsen wirbt an seinem Gründungstag für die Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandswahlen.

Mit ihren oft über Generationen reichenden Erfahrungen, den Kenntnissen der örtlichen Gegebenheiten und ihren fachlichen Kompetenzen können gerade Handwerkerinnen und Handwerker das Leben der Kirchengemeinden verantwortungsvoll mitprägen und aktiv mitgestalten, sagte die Geschäftsführerin des Landesarbeitskreises, Diplom-Geografin Karola Schmidt.

Verantwortungsbereitschaft und Gestaltungskraft sind wesentliche Merkmale der Handwerkerschaft. Die im November diesen Jahres stattfindenden Pfarrgemeinderatswahlen im Offizialatsbezirk Oldenburg, dem Niedersächsischen Teil des Bistum Münster, bieten Gläubigen aus der Handwerkerschaft ebenfalls eine gute Möglichkeit, sich an der Neugestaltung der Kirchengemeinden zu beteiligen, so der katholische Vorstandsvertreter im Landesarbeitskreis, Johannes Beering aus Vechta.

Die neuen Kirchenvorstände der Gemeinden in den evangelischen Kirchen Niedersachsens werden im März neu gewählt. Derzeit läuft die Kandidatensuche.

Der ökumenische Landesarbeitskreis Handwerk und Kirchen in Niedersachsen wurde am Oktober in der Evangelischen Akademie Loccum gegründet.

Mitglieder des Landesarbeitskreises sind die Vereinigung der Handwerkskammern Niedersachsen, die Unternehmensverbände Handwerk Niedersachsen e.

In der derzeit laufenden fünften Amtsperiode gehören dem Landesarbeitskreis 45 Repräsentanten und Repräsentantinnen an, die von den Handwerksorganisationen und den Kirchen entsandt worden sind.

Der Landesarbeitskreis sieht es als seine Aufgabe an, als Motor für die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und Kirche an der Basis zu wirken.

Er koordiniert die Handwerkerarbeit der Kirchen, nimmt zu wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen Stellung und gibt Anregungen für soziale und diakonische Aufgaben.

Erneut, nunmehr zum dritten Mal, wird es einen Weihnachtsmarkt in der Nordstadt geben. Dezember öffnet dieser Markt zwischen Zu einem besinnlichen Rundgang im adventlichen Ambiente sind Sie herzlich eingeladen.

Deutscher Kinderschutzbund erweitert Angebot. Bereits seit einem Jahr läuft die Diddl- Tauschbörse an jedem 1.

Donnerstag im Monat von Hier können Kinder ihrer Sammel- und Tauschleidenschaft ausleben. Zusätzlich wollen die Mitarbeiter eine Kinder- Spielothek anbieten, die an den anderen Donnerstagen auch jeweils von Diese Spiele sollten möglichst vollzählig sein und für Kinder bis 12 Jahre geeignet sein.

Wandelkonzert mit Olaf Pyras im Michaeliskloster. Am Ende war klar, dass man mit Räumen, Möbeln Sitzhocker! Dem zum Inventar des Michaelisklosters gehörenden Klangstein entlockte der Künstler mit Holz- und Kunststoff-Hammern sowie mit einem Steinblock sonore und sensible Schwingungen.

Das akustisch brilliante Sanctuarium wurde summend durchschritten. Die neue Klangwand des Hauses konnte von jedermann ausprobiert werden.

Geistliches Konzert des Königsberger Domchores. Hildesheim bph Am Donnerstag, den Oktober, findet um Die Orgel spielt Domkantor Stefan Mahr.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten. Programmheft des Michaelisklosters Hildesheim.

Und das vielfältige Seminarangebot gibt genug Gelegenheit dazu. Eine alphabetische Übersicht zu den Referenten und praktische Anmeldekarten vervollständigen das Heft.

Damit legt das Michaeliskloster das zweite komplette Jahresprogramm mit weit mehr als 50 Veranstaltungen vor. Es ist zu beziehen über das Michaeliskloster Hildesheim, Telefon oder E-Mail agk michaeliskloster.

Das Michaeliskloster war in den Gebäuden des ehemaligen Predigerseminars Hildesheim Ende August eingeweiht worden. Die dazugehörende Tagungsstätte bietet in 40 Gästezimmern insgesamt 81 Betten.

Die Tagungsstätte steht auch Messe- und Privatgästen zur Verfügung. Unter anderem sind am Sorsumer Finkenberg bereits ein Feuchtbiotop, ein Duftgarten, Trockenmauern, Naturwiesen und ein Beerengarten entstanden.

Der Duftgarten beispielsweise ist besonders wichtig für die blinden Schüler. Aber er ist auf einem Wall angelegt, so dass auch Kinder in Rollstühlen die Blumen und Sträucher erreichen können.

So wurden die Wege gepflastert, damit auch schwer behinderte Kinder in alle Bereiche des grünen Pausenhofs gelangen können. Das wurde auch bei der Feierstunde in Hannover deutlich: Die Sorsumer gehörten zu den wenigen Schulen, die mit einer Schülerabordnung gekommen waren.

Ursprünglich auf eine dänische Initiative hin entstanden, hat sich die Aktion inzwischen auf 27 Ländern mit teilnehmenden Schulen ausgedehnt.

Innerhalb Deutschlands ist Niedersachsen das mit Abstand aktivste Bundesland. Jahresprogramm der Einkehrstätte bei St. Bei allen Einkehrtagen haben Tagzeitengebete ihren Platz.

Das Programm wendet sich an Einzelne und Ehepaare sowie kleinere Gruppen. Anmeldungen werden beim Geschäftsführer, Manfred Löwer, erbeten.

Projekt der Evangelischen Erwachsenenbildung im Sprengel. Sie soll Menschen bewegen darüber nachzudenken, welche Gewissheiten dem eigenen Leben zugrunde liegen.

Jakobi Hildesheim ab 4. Dort bildet sie, unter einem Baldachin aufgestellt, den geistlichen Mittelpunkt der Ausstellung.

Die spiralförmig gestaltete Schale, die einem Weidengeflecht ähnlich sieht, stammt aus der Werkstatt des Metalldesigners Peter Schmitz, Hildesheim.

Die Schale kann in Gottesdiensten oder anderen Gemeindeveranstaltungen verwendet werden. Die geschriebenen Gewissheiten wandern mit der Schale weiter.

Mehr als Euro gespart. Rund Helfer buddelten, pflanzten, schleppten und pinselten einen Tag lang, um den Schulhof von Beton zu befreien und ökologisch zu gestalten.

In diesem Jahr haben sich Schulleiterin Hanna Geyer und ihr Team noch einmal besonders viel vorgenommen.

Der ganze Eingangsbereich bekommt ein neues Gesicht. Vor allem ist eine riesige, fünf Meter hohe Partnerschaukel entstanden, die von Blumenbeeten umgeben ist.

Vorher war hier Asphalt und Waschbeton. Überall waren ehrenamtliche Helfer, Lehrerinnen und Schüler im Einsatz. Büsche wurden gepflanzt, Zäune gestrichen, ein Freiluftklassenraum gepflastert, der Nachbau einer alten Köhlerhütte vorangetrieben.

Dafür, dass alle Arbeiten ordentlich ausgeführt wurden, sorgte Architekt Heinz Geyer. Hilfe hatten sie vom Kollegium der Schule erhalten. Durch den Arbeitseinsatz heute haben wir bis Euro gespart.

Vollversammlung der hannoverschen Kirchenmusiker in Hildesheim. Die Kirche könne sich Kindern und Jugendlichen zuwenden und eine stärkere Vernetzung von Kirchenmusik und Schule betreiben.

Eine zweite Antwort sei Posaune zu spielen. Damit würden sowohl individuelle als auch gesellschaftliche Fähigkeiten gefördert.

Es gehe um die Qualifizierung kirchenmusikalischer Angebote. Dafür stehe das Michaeliskloster Hildesheim sowie die Kirchenmusik vor Ort.

Eine Fortsetzung der musischen Bildungsarbeit in den kirchlichen Kindergärten böte sich folgerichtig an.

So verstehe sie manchmal nicht, weshalb ein Gottesdienst mit einem minütigen Orgelstück zuende gehen müsse. Die Ganztagsschule wird zukünftig weitere Kooperationschancen bieten.

Zum Generalkonvent der hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker der Landeskirche hatten Oberlandeskirchenrat Dr.

In seinem einleitenden Vortrag hatte Brandy die lebendige Vielfalt der Musik in der Kirche beschrieben und ihre verschiedenen theologischen Dimensionen betont.

Sorgen bereitete den Musikern allerdings die Zukunft der hauptberuflichen Stellen, die zurzeit von überproportionalen Kürzungen betroffen sind.

Es war das erste Gesamttreffen der hannoverschen Kirchenmusiker überhaupt. Akustisch-architektonische Entdeckungsreise durch das Michaeliskloster.

Raum-Klang-Konzert mit Olaf Pyras. Seine Musik bezieht sich unmittelbar auf die unterschiedlichen Akustiken und gestalterischen Besonderheiten der Gänge und Räume des Klosters.

Der Klangkünstler wird auch auf dem Klangstein, der neuen Klangwand und weiteren Klangobjekte sowie verschiedensten Instrumenten spielen.

Die Besucherinnen und Besucher bekommen, indem sie mit dem Künstler von Station zu Station ziehen, eine einzigartige Klangreise geboten. Der Eintritt zum Raum-Klang-Konzert ist frei.

Um eine Spende wird gebeten. Anke Marholdt brachte die Stimmung auf den Punkt: Viele Seelsorger in diesem Bereich sind Seiteneinsteiger ohne spezielle Zusatzausbildung, auch der umgekehrte Fall ist keine Seltenheit: Therapeutisch geschulten Mitarbeitern fehlen die umfassenden theologischen Kenntnisse.

Fortbildungsangebote gibt es kaum. Die Teilnehmer kamen aus dem gesamten nord- und westdeutschen Raum.

Einige von ihnen hatten selbst schon überlegt, solch ein Treffen zu veranstalten. Es gibt auch andere, die so arbeiten wie ich. Bei die Gestaltung von Trauergottesdiensten müsse man für neue Ideen offen sein, auch wenn sie auf den ersten Blick seltsam erschienen.

Bei einem Trauergottesdienst habe sie alle Bänke aus der Kapelle geräumt und den Sarg in die Mitte gestellt.

Und bei einer Aussegnungsfeier sei der Raum voll mit Gartenzwergen gewesen. Das helfe den behinderten Menschen, Abschied zu nehmen.

Ein anderer Schwerpunkt war die Frage, ob und wie das Thema Sexualität im Gottesdienst behandelt werden könne. Ähnliches gelte für schwierige Themen wie Gentechnik oder pränatale Diagnostik.

Wichtig sei immer eine elementare theologische Vermittlung, sagte Christian Möring. Bilder und eine einfache Sprache ermöglichten die Orientierung, und zwar nicht nur behinderten Menschen.

Denn eines sei ja selbstverständlich: Eine neue Arbeitsgruppe will die Vernetzung von Seelsorger in Behinderten-Einrichtungen vorantreiben.

Die Einrichtung einer eigenen Homepage ist geplant. Start ist am Sonntag, 9. Heiner Carows Film aus dem Jahr spiegelt das damalige Lebensgefühl witzig und authentisch wider.

Ein Liebespaar setzt sich gegen persönliche Probleme und gesellschaftlichen Druck durch. Konrad Wolfs Film kam in die Kinos.

Den Abschluss der Reihe bildet am Die mit Preisen überhäufte Parabel erzählt von den Jahren der Wiedervereinigung: Als sie erwacht, spiegelt ihr der Sohn vor, alles sei beim Alten, um ihr schwaches Herz zu schonen.

Die Vorstellungen in der Thega beginnen jeweils um 11 Uhr. Alle sind auf Glauben ansprechbar. Pastoren beschäftigen sich mit Kirchenmitgliedschaft.

Sich darauf zu besinnen, das riet jetzt Oberkirchenrat Dr. Der Gottesdienst sei das Alleinstellungsmerkmal der Kirche.

Der Konvent stand unter dem Thema: Aus juristischer Sicht machte Professor Dr. Michael Germann von der Universität Halle-Wittenberg deutlich, dass neue Formen der Mitgliedschaft nicht am Kirchenrecht scheitern würden.

Er könne nicht erkennen, welche kirchlichen Angebote dem Kirchenmitglied dann vorbehalten beziehungsweise vorenthalten würden. Daraus ergäben sich starke Umbrüche für die kirchliche Arbeit.

Zum Generalkonvent im Sprengel Hildesheim sind einmal im Jahr alle hauptamtlichen Pastorinnen und Pastoren eingeladen.

Hostie auf dem Hügel. Nikolaus Schwerdtfeger erinnert bei der Ottbergener Wallfahrt an den Weltjugendtag. Das habe der Weltjugendtag in Köln gezeigt, sagte Weihbischof Dr.

Was war der bewegendste Moment des Weltjugendtages? Nikolaus Schwerdtfeger jener Augenblick, als Als Chance, Trennlinien zu überwinden.

Vielleicht sei das Bistum dann eines Tages nicht mehr jenes Bistum mit dem deutschlandweit schlechtesten Gottesdienstbesuch. Entstanden ist die Ottbergener Wallfahrt , in den Jahren der Pest.

Nachdem ein Schäfer auf einer Anhöhe bei Ottbergen die Vision eines Kreuzes gehabt hatte, pilgerten die Menschen aus der Umgebung dorthin, um für Rettung vor der Pest zu beten.

Jahrhundert wurde die Wallfahrt durch eine Kreuzreliquie bereichert. Dreimal so viele Jugendliche wir vor zwei Jahren.

Sprengelcamp der Evangelischen Jugend im Sprengel Hildesheim. Eveline dagegen wünscht sich gute Musik und leckeres Essen.

Sprengelcamp für Konfirmanden und Konfirmierte in der Kirchenregion Hildesheim. Und es war voll ausgebucht. Waren es beim ersten Camp vor zwei Jahren Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren, so waren dieses Mal weit mehr als gekommen.

Da war es leicht, ein Bad in der Menge zu nehmen. Andreas Schulze-Mauk vom Kirchenkreisjugenddienst Gifhorn und für die Jugendarbeit im Sprengel zuständig zeigte sich über die Resonanz hoch erfreut.

Die Mitarbeiter trugen Kirchen-Lila am Arm. Schnell waren die Zelte belegt. Mädchen und Jungen schön getrennt.

Aber da musste schon mal nachgeholfen werden, wenn die Zuordnung nicht von selber klappte. Sein besonderer Dank aber galt den ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die zum Teil extra Urlaub genommen hatten, um das Camp mit vorzubereiten.

Das Motto für die drei Tage war dem Kampagnethema der Landesjugend entlehnt: So waren auch die unzähligen Aktionen auf das persönliche Erleben der Jugendlichen ausgerichtet.

Da gab es die Camp-Post, mit der Postkarten zwischen den Zelten hin und her geschickt werden konnten. In einer fingierten Vorabwahl zum Bundestag konnten die Jugendlichen die Partei ihrer Wahl ankreuzen.

Die Wahlbeteiligung lag bei knapp Prozent. Insgesamt waren 25 hauptamtliche und ebenso viele ehrenamtliche Helfer rund um die Uhr im Einsatz.

Der Aufbau der Zelte und der Infrastruktur hatte bereits am Mittwoch begonnen. Konfirmandengruppen von Alfeld bis Wolfsburg und von Sarstedt bis Clausthal-Zellerfeld hatten das Camp als ihre Jahresfreizeit genutzt.

So gingen brandfrische Fotos und Texte mit nach Hause. Das Sprengeljugendcamp Hildesheim findet im jährlichen Wechsel mit dem Landesjugendcamp statt.

Museumsverein dankt Jochen Raffert, dem Vollblut-Hildesheimer. Die Familie respektierte seinen letzten Wunsch und verabschiedete sich von ihm im engsten Kreis.

Jochen Raffert blieb neben seiner politischen und publizistischen Tätigkeit immer von ganzem Herzen ein Vollblut-Hildesheimer. Unvergessen ist sein leidenschaftliches Engagement für die Neueinrichtung der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs und ganz besonders für den Erweiterungsbau des Roemer- und Pelizaeus-Museums, den er als stellvertretender Vorsitzender der Initiative "Bürger helfen ihrer Stadt - Für den Neubau des Museums" buchstäblich erkämpfte.

Die Mitgliederversammlung dankte ihm dafür mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden. Die Stadt ehrte ihn für seine jährige Ratstätigkeit mit dem Ehrenring.

Für seine vielfältigen und hochrangigen ehrenamtlichen Tätigkeiten auf Landes-, Bundes- und Internationaler Ebene wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande und mit dem Bundesverdienstkreuz Erster Klasse ausgezeichnet.

Jochen Raffert hat die Arbeit des Museumsvereins und des Museums bis zuletzt mit regem Interesse begleitet und, wo immer er konnte, tatkräftig unterstützt.

Er lebte in und für Hildesheim als einer "Polis", dem klassischen Gemeinwesen einer selbstverantwortlichen, mündigen Bürgerschaft. Für seine Todesanzeige wählte er selbst das Motto aus: Um in seinem Bild zu bleiben: Wir müssen ihn gehen lassen, aber sehr ungern.

Sprengeljugendcamp erfolgreich verlaufen Dreimal so viele Jugendliche wir vor zwei Jahren. Fundraising-Workshop in Wolfsburg Spenderbriefe sind Liebesbriefe.

Wie schreibe ich einen Liebesbrief? Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des zweiten Fundraising-Workshop wollten sich üben, die Herzensanliegen ihrer Gemeinden zukünftigen Spenderinnen und Spender mitzuteilen.

Hier lernten die Workshopteilnehmer vieles über die Chancen von Fundraising in Kirchengemeinden und Einrichtungen. Allein oder in einer Gruppe wurde ein Musterprojekt überlegt, ein mögliches Ziel festgelegt und dann am spannenden "ersten Satz" getüftelt.

Ganz schnell vergingen die vier Stunden für den Textworkshop, der von Verantwortlichen in Kirchengemeinden und Einrichtungen besucht wurde.

Wie geht es weiter? November beginnt ein Fundraisingkurs des Kirchenkreises mit drei Abenden in diesem Jahr Folgentermine: Terminen im nächsten Jahr.

Prospekte erscheinen Mitte Oktober. Für neue Superintendenten gehört es schon zum Pflichtprogramm, nach Antritt ihres kirchlichen Amtes ein Praktikum in einem Betrieb ihres Kirchenkreises zu machen.

Organisiert wird das durch Pastor Dr. Uwe Brinkmann vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt. Er durchlief mehrere Stationen und lernte die Arbeit in der Verwaltung des Betriebes ebenso kennen, wie die Situation in der Produktion.

Das erzählte er lächelnd in dem Abschlussgespräch, zu dem ihn der mit ihm nicht verwandte Namensvetter Dr. Martin Bertrand eingeladen hatten.

Der Kirchenmann machte dabei deutlich, dass er den Produktionsprozess als ein Subjekt erlebt habe, dem andere so zu dienen haben, dass effektiv, schnell und permanent produziert werden kann.

Obwohl die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hohen Anforderungen ausgesetzt, damit der Betrieb konkurrenzfähig bleibt, empfand er die Arbeitsatmosphäre als zwar ernsthaft aber nicht verkrampft.

Ein solches Praktikum soll zum einen dazu dienen, einen Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen. Andererseits ergeben sich Impulse für den eigenen Tätigkeitsbereich.

Hierzu hatte der Superintendent aufschlussreiche Anfragen an die eigene Kirche. Er bewundere, dass Blaupunkt jungen Menschen bereits Aufgaben mit erheblicher Eigenverantwortung gibt.

Das ist eigentlich zu spät. Besonders faszinierend waren für ihn die Einblicke in neue Methoden des Qualitätsmanagement und der Personalführung.

Denn da können wir was lernen. Weit reichende Entscheidungen des Missionsausschusses. Wie die Arbeitsschwerpunkte des ELM umgestaltet werden müssen, um auch mit einem kleineren Budget noch seine Kernaufgaben erfüllen zu können, wird derzeit im Detail ausgearbeitet.

Absehbar ist, dass die ins Ausland entsandte Mitarbeiterschaft von derzeit 74 um mindestens 25 Stellen reduziert werden wird.

Zusätzlich müssen die finanziellen Zuwendungen an die ausländischen Partner um jährlich ca. In der Deutschlandarbeit, dem Ausbildungsbereich und der Verwaltung werden insgesamt 28 Stellen eingespart und zusätzlich noch einmal Die anstehenden Stellenstreichungen müssen langfristig vorbereitet werden, um sozialverträglich ablaufen zu können.

Und deren Aufnahmekapazität ist angesichts der finanziellen Schwierigkeiten der Kirchen in Deutschland sehr begrenzt.

Bis Ende muss ein Konzept für die zukünftige Gestalt der Ausbildung vorgelegt werden, das dann mit den Trägerkirchen abgestimmt wird. Die Einsparungen in der Deutschlandarbeit laufen auf eine Konzentration in Hermannsburg hinaus.

Um das entwicklungspolitische und verkündigende Know-how bei abnehmendem Personalbestand zu sichern, ist eine Bündelung der Kräfte erforderlich. Darauf zielt der Beschluss des MA, die beiden Häuser in Hildesheim baldmöglichst zu vermieten oder zu verkaufen.

Eine bereits umgesetzte Personaleinsparung ist der Beschluss, die Stelle des Lateinamerikare-ferenten nicht wieder zu besetzen.

Hans Mehnert ist ab sofort auch für die Kontakte in die spanischsprachigen Länder Lateinamerikas zuständig, während Dr. Dobberahn die Verantwortung für die Beziehungen nach Brasilien mit übernommen hat.

Henning Wrogemann zu übertragen. Beide übernehmen diese Aufgaben zusätzlich zu ihrer regulären Dozententätigkeit.

Missionswerk in Niedersachsen, oeffentlichkeitsarbeit elm-mission. Bad Salzdetfurther Kirchengemeinde sammelt für Glockenreparatur.

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Georg in Bad Salzdetfurth sammelt für die Reparatur einer kostbaren barocken Glocke. Weitere Informationen gibt es in einem Flyer, der über Internet abzurufen ist.

Am Freitag, den September wird um Wie immer wird es in der von Kerzen und gedämpften Licht erleuchteten Kirche verschiedene Angebote geben, bei denen man über unterschiedliche Situationen des Abschieds nachdenken und seinen Gefühlen nachspüren kann.

Auch ein Angebot für persönliche Segnung wird es geben. Die Traumkirche zur Nacht ist ein Angebot für alle, die den Kirchenraum zu nächtlicher Stunde auf eine neue Weise erfahren wollen.

September zu einem Konzert in das Michaeliskloster Hildesheim. Ihre CD gleichen Titels verkauft sich bestens.

Zuhörer in Live-Konzerten sind begeistert von der ehrlichen und authentischen Musik. Seit ist Sarah Kaiser hauptberuflich als Sängerin tätig.

Sie hatte bereits mehrere Fernseh- und Radioauftritte. Zusammen mit ihrem Pianisten und musikalischen Begleiter Samuel Jersak begann sie, ausgewählte Lieder Paul Gerhardts neu zu arrangieren und in soulige, groovige und jazzige Klänge zu betten.

Weitere Informationen finden sich unter www. September , um 20 Uhr im Michaeliskloster, Auditorium. Der Eintritt kostet 7,- Euro.

Die Besucherzahl ist aus Raumgründen begrenzt. Festprogramm zu 50 Jahre St. Landessuperintendent Gorka Dienstag, Bach arbeitete an ihr von bis , also die letzten anderthalb Jahrzehnte seines Lebens.

Er selbst verstand sie vermutlich als herausragenden Teil seines musikalischen Vermächtnisses und arbeitete die besten Chöre und Arien aus seinen Kantaten in sie ein.

Mit der Aufführung dieses wohl bedeutendsten und auch schwierigsten Vokalwerk Bachs möchte die St. Kirchenpädagogik in einer modernen Kirche ist möglich!

Die Architektur des Raumes, das Baumaterial, auch manche modernen Kunstwerke wirken wenig anziehend. Dennoch lohnt es sich, solch eine Kirche einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, denn auch hier kann man entdecken, dass Theologie bzw.

Glaube einer bestimmten Zeit vermittelt werden will. Einübung im Umgang mit modernen Kunstwerken, ganzheitliche Wahrnehmung des Raumes, Erkundungsbögen, kreative Umsetzung.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie teilnehmen möchten. Wieder gilt, dass evangelische wie auch katholische Christinnen und Christen gerne teilnehmen können.

Wolfsburg Hbf, Bus Nr. Domchor Königsberg zu Gast in Alfeld. Der Chor besteht aus hochkarätigen Sängern und hat bereits im vergangenen Jahr mit viel Erfolg Konzerte in Norddeutschland, Holland und Dänemark gegeben.

Den Chor zu hören ist ein unvergessliches Erlebnis. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Sprengel Hildesheim der Ev. Beschluss des SPD-Stadtverbandsvorstands vom Auf Einladung des Parteivorsitzenden Prof.

Nach ausführlicher Diskussion mit insgesamt 19 Wortmeldungen fasste der Vorstand auf Vorschlag des Stadtverbandsvorsitzenden folgenden einstimmigen Beschluss: Ulrich Kumme zum ersten eingleisigen Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim zu wählen.

Oktober keine Wahlempfehlung ab. Er hält die Wählerinnen und Wähler für mündig genug selbst zu entscheiden, wen sie zum ersten eingleisigen Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim wählen.

Oktober zur Wahl zu gehen und von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Er empfiehlt ihnen, ihre Wahl danach auszurichten, wer für Hildesheim der verlässlichste und sachlich kompetenteste Oberbürgermeister sein wird, der die Stadt Hildesheim am meisten voranbringt und die beste Gewähr dafür bietet, dass die aus der Vergangenheit bekannten Machenschaften jeder Art, eitle Selbstdarstellung und negative Schlagzeilen in der überregionalen Presse zu Lasten Hildesheims in Zukunft keine Chance mehr haben.

September, in der Luise-Scheppler-Schule für geistig behinderte Menschen. Der ökologische Umbau des Schulbereichs am Sorsumer Finkenberg ist ein langfristig angelegtes Projekt, das in Eigenarbeit sowie mit Hilfe von Spendern und tatkräftigen Helfern realisiert wird.

Nun ist der Schulhof an der Reihe: Im Eingangsbereich müssen Betonflächen aufgerissen und durch Beete ersetzt werden, gemeinsam mit den Schülern sollen Büsche und Bäume gepflanzt, Sitzecken eingerichtet werden.

Treffpunkt ist am Sonnabend, Die Helfer werden gebeten, Schaufel, Spaten und Arbeitskleidung mitzubringen. Am späten Nachmittag, nach getaner Arbeit, wird gemeinsam gefeiert und gegrillt.

Das Argument, der Landesrechnungshof habe die Entscheidung vorgegeben, hält sie für einen Vorwand. Auch der Rechnungshof habe nur zum Nachdenken aufgefordert, das aber sei bei der Regierung offenbar nicht geschehen.

So sei gar nicht abgewartet worden, was der Zusammenschluss der Landeskrankenhäuser zu einem Leistungsverbund an Synergien bringt. Mitte April erst hatten ihn die Krankenhausleitungen ins Leben gerufen.

Auch die Effekte der Institutsambulanzen wolle man offensichtlich nicht zur Kenntnis nehmen. Damit würden die stationären Kosten gesenkt und die Rehabilitation bzw.

Bereits jetzt seien 1. Nach dem Grundgesetz dürfe nur der Staat in klar abgegrenztem gesetzlichen Rahmen in die Grundrechte von Menschen eingreifen und unmittelbaren Zwang anwenden.

Die juristische Klärung dieser Frage sei gerade auf dem Weg zum Bundesverfassungsgericht. Warum die Regierung die Entscheidung nicht abwarte sei ihr unerklärlich.

Ein privater Betreiber braucht dagegen keinerlei Rücksicht zu nehmen und wird sein gesetzlich verbrieftes Recht auch einfordern.

Allein dieses wird schon zu einer Kostenausweitung führen, die auch zu Lasten der Stadt Hildesheim gehen wird. Und über Einsparungen durch Personalabbau und Lohnsenkungen.

Das wiederum habe nicht nur Auswirkungen auf die Pflegequalität, sondern auch auf die regionale Wirtschaft. Sehr geehrte Frau Ministerin,. Das Argument, der Landesrechnungshof habe die Entscheidung vorgegeben, betrachten wir als Vorwand.

Der Rechnungshof hat nur zum Nachdenken aufgefordert. Das aber ist offenbar noch nicht geschehen. Ergebnisse darüber, was der Verbund an Synergien bringt, können also noch gar nicht vorliegen.

Auch die Effekte der Institutsambulanzen nehmen Sie offensichtlich nicht zur Kenntnis. Nach Meinung von Fachleuten werden damit die stationären Kosten gesenkt und die Rehabilitation bzw.

Bereits jetzt sind unseres Wissens 1. Warten Sie bitte die juristische Klärung dieser Frage durch das Bundesverfassungsgericht ab.

Das wiederum hat nicht nur Auswirkungen auf die Pflegequalität, sondern auch auf die regionale Wirtschaft. Bitte belassen Sie die Landeskrankenhäuser in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Denn Lernen und Weiterbildung spielen sich nicht nur auf den traditionellen Schulebenen ab. Lernen begegnet uns jeden Tag, überall, ein Leben lang.

Konsequenterweise werden von den Bildungssuchenden unterschiedlichen Alters auch die unterschiedlichsten Weiterbildungsangebote abgefragt. Angefangen von Sprachkursen über Kochkurse und Babyschwimmen bis hin zum Erwerb einer Ballonfahrerlizenz.

Mittlerweile sind über Veranstaltungen zu diesen und noch vielen anderen Themen sind im weisste. In welcher Form und nach welchen Suchbegriffen gesucht wird, ist so vielfältig, wie verschiedenen Kursinhalte, die im weisste.

Es kann nach Terminen, nach Veranstaltern und nach Stichworten gesucht werden. Aber damit nicht genug.

Das komplette Bildungsangebot der Region Hildesheim ist im weisste. Einen Kranz niederzulegen, angemessene Worte des Abschieds, des Dankes und der Würdigung zu finden, eine Kondolenz-Karte oder eine Traueranzeige aufzusetzen: In überschaubaren Arbeitsgruppen geben die Referenten ihre Erfahrungen und ihr Wissen weiter.

Folgende Arbeitsgruppen werden angeboten: Jeder Teilnehmer kann an zwei Gruppen teilnehmen. Eingeladen sind Vereinsvorsitzende, Vertreter der Freiwilligen Feuerwehren, Bürgermeister, Geschäftsführer und Betriebsräte sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Der Seminartag findet am November von 9. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ein Mittagessen auf eigene Kosten ist möglich. Um Anmeldung wird bis zum 4.

Grüne gegen Privatisierung der Landeskrankenhäuser. Optimale ortsnahe psychiatrische Versorgung darf nicht Gewinninteressen untergeordnet werden.

Nach Auffassung der Grünen ist eine gute ortsnahe psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgung eine wichtige öffentliche Aufgabe, die nicht privaten Gewinninteressen untergeordnet werden darf.

Für psychisch erkrankte Menschen ist eine Vielzahl von Hilfsangeboten unerlässlich, um ihnen neue Lebensperspektiven zu ermöglich.

Dies erfordert vor allem einen hohen Personaleinsatz qualifizierter Mitarbeiter und nicht die Verabreichung von Medikamenten. Die Verkaufspläne sind auch aus finanzpolitischer Sicht nicht zu rechtfertigen.

Die zehn Landeskrankenhäuser sind keine Zuschussbetriebe; sie erwirtschaften Überschüsse. Dies schlägt auch der Landesrechnungshof Niedersachsen in seinen Bericht vor.

Dies ist eine hoheitliche Aufgabe des Staates, die keinesfalls an Private übertragen werden dürfte. Um die Sicherheits-bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten, ist es unerlässlich, den Patienten eine optimale Therapie anzubieten: Nur so können nach der unumgänglichen Entlassung Rückfälle vermieden werden.

Die Erfahrungen mit der Privatisierung in Thüringen haben gezeigt, dass die Kostensätze enorm gestiegen sind. Nach Konietzkos Ansicht darf die Entscheidung auf keinen Fall vorschnell getroffen werden.

Es darf aber nicht ausgeschlossen sein, dass private Dritte als Beliehene in die Aufgabenerledigung einbezogen werden. Die Letztverantwortung muss aber beim Land verbleiben, betonte Joachim Konietzko.

Da im Landtag ein Gutachten des Gesetzgebungsdienstes abgewartet werden soll, verlangte Joachim Konietzko eine schnelle Klärung der rechtlichen Voraussetzungen für die beabsichtigte Privatisierung, um so mehr Sicherheit für die Beschäftigten zu erreichen.

Die gewachsenen Vertrauensverhältnisse zwischen Mitarbeitern und Patienten tragen entscheidend zum Therapieerfolg und damit zur Sicherheit der Bevölkerung bei.

Die Sicherung der Arbeitsplätze für die Beschäftigten der Landeskrankenhäuser sollte auf jeden Fall über die gesetzliche Mindestfrist von einem Jahr hinausgehen.

Nur so könne durch Wettbewerb und Vergleichbarkeit die Qualität gesichert und Abhängigkeit von einem Anbieter vermieden werden. Grundsätzlich stehen wir einer Privatisierung der Psychiatrie in Niedersachsen positiv gegenüber.

Wir wollen die Entscheidung über eine mögliche Privatisierung nicht übers Knie brechen, sondern lassen uns Zeit, in diesem sensiblen Bereich die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Alle Räume nutzbar gemacht. Der einzigartige Raum kann künftig für Andachten, Workshops, private Feiern und andere Gelegenheiten mit bis zu 20 Personen genutzt werden.

Die Kreuzkapelle, bereits seit Eröffnung des Michaelisklosters als Gruppen- und Gottesdienstraum genutzt, wurde in den Farben sandrot und ocker frisch gestrichen.

Nachdem das Michaeliskloster vor mehr als einem Jahr feierlich eröffnet wurde, sind damit nun alle Räume des ehemaligen Predigerseminars auf dem Michaelishügel saniert und für Veranstaltungen nutzbar gemacht worden.

Die Tagungsstätte im Michaeliskloster ist unter der Telefonnummer zu erreichen. Die Internetseite findet sich unter www.

Laatzener Bürgermeister Hauke Jagau setzt Verwaltungsre-form erfolgreich um. Sie erkundigten sich nach den dort seit dem Jahr getätigten Schritten der Einführung des so genannten neuen Steuerungsmodells.

Ohne sie sind keine vernünftigen Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. In Laatzen verfügt man über eine umfassende Kosten- und Leistungsrechnung, sowie über eine Defini-tion der einzelnen kommunalen Aufgaben sog.

Die Verantwortung über die vom Rat beschlossenen Budgets liegt bei den einzelnen Fachausschüssen.

Eine weitere Komponente des neuen Steuerungsmodells ist der Abbau von Hierarchieebenen. So hat man in Laatzen die Leitungsebene erheblich reduziert.

Der Sachbearbeiter bekommt mehr eigene Entscheidungskompetenzen und hat diese dann teilweise auch gegenüber den Fachausschüssen zu vertreten. Darunter leide bisweilen die Verständlichkeit der Darstellung von komplexen Problemen.

Die Hildesheimer Ratsmitglieder zeigten sich auch beeindruckt von der Professionalität, mit der der Reformprozess in Laatzen betrieben worden ist.

Die ihnen gegebene Flexibilität etwa im Bereich der Arbeitszeit sowie die ihnen übertragene Verantwortung führten zu mehr Motivation und Leistungsbereitschaft.

Auch wenn Hildesheim und Laatzen nicht direkt miteinander zu vergleichen seien, müssten sich doch die hiesigen Strukturveränderungen mit den dortigen vergleichen lassen, meint Ratsherr Günter Baacke.

September über die Reformanstrengungen in Hildesheim berichten wird. Netzwerk Schulsozialarbeit für Hauptschulen.

Auf einen ersten gravierenden Unterschied zwischen Braunschweig und Hildesheim wies Klaus Bange aus der Perspektive der Jugendhilfe hin. Dabei steht Hildesheim seit kurzem personell sogar besser da als Braunschweig.

In Braunschweig verfügt jede Schule nur über eine halbe Stelle. In Braunschweig wirken sie alle im Netzwerk Schulsozialarbeit zusammen.

Zu der horizontalen Vernetzung kommt die vertikale. Die Schulen fühlen sich insgesamt für den Bildungsweg ihrer Schülerinnen und Schüler verantwortlich.

Daraus resultiert, dass man sich in Braunschweig über gemeinsame Ziele verständigt. Was utopisch klingt, beginnt in Braunschweig mit einer schlichten Schulabgängerbefragung.

Durch sie erfährt die abgebende Schule, was der Schüler nach dem Ende der Schulzeit vorhat und ob er dies auch tatsächlich angeht. Dass Ausbildungsplätze für Hauptschülerinnen und Hauptschüler unbesetzt bleiben, kann es in Braunschweig nicht geben.

Auch in Braunschweig gingen beispielsweise das Jugendamt und die Schule früher getrennte Wege. Jetzt bringt man dort die unterschiedlichen Kompetenzen zusammen.

Nicht nur die Jugendlichen profitieren davon, auch die Lehrkräfte und Sozialpädagogen. Dass sich die Kosten in Braunschweig soviel günstiger entwickelt haben als in Hildesheim liegt nach Meinung von Gerda Deitmar auch daran, dass für diesen Gesamtansatz ein gemeinsames Budget zur Verfügung steht.

Das Dom-Museum Hildesheim bleibt am Freitag, 9. September, wegen eines Betriebsausflugs geschlossen. Kölner Architekt gewinnt Wettbewerb zum Masterplan für die Domrenovierung.

Johannes Schilling die Zukunft des Hildesheimer Doms. Mit seinem Entwurf ging er am 2. September siegreich aus einem Architektenwettbewerb des Domkapitels zur Domrenovierung hervor.

Wann die Renovierung aber tatsächlich beginnt und was sie kosten soll steht noch nicht fest. Schillings Konzept geht davon aus, die Räume des Doms klarer zu gliedern, als dies beim Wiederaufbau nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg geschah.

Treppen, Windfänge und die Orgelempore aus der Wiederaufbauzeit möchte er entfernen und den Kirchenboden auf das ursprüngliche Niveau absenken.

So sollen die Bernwardstüren nach innen versetzt werden und das Westwerk vom Kirchenraum trennen. Zugleich wird der Altarraum in das Kirchenschiff hinein verlängert und der Hezilo-Leuchter in die Mitte des Kirchenschiffes gehängt.

Unter normalen Umständen würden dann weniger Besucher in den Dom hinein passen, räumt Schilling ein. Doch die gegenwärtige ständige Bestuhlung ist ihm ohnehin ein Dorn im Auge und nach seiner Ansicht verzichtbar.

Ergänzt wird dieses Raumprogramm durch ein Domforum, das auf den Fundamenten der heutigen Familienbildungsstätte entstehen könnte. Mit seinem Entwurf hat sich Prof.

Schilling erfolgreich gegen vier weitere Architektenbüros durchsetzen können. Das Domkapitel Hildesheim hatte zu Beginn des Jahres insgesamt fünf renommierte und erfahrene Architektenbüros eingeladen, Entwürfe abzugeben.

Bei einem ersten Termin des Preisgerichts am 3. Juni konnte keiner der Entwürfe restlos überzeugen. Drei der fünf Architekten wurden gebeten, ihre Konzepte zu überarbeiten.

Karl Bernhard Kruse bemerkt. Damit ist aber der Startschuss für die Domrenovierung noch lange nicht gefallen, wie Diözesankonservator Weihbischof Hans-Georg Koitz deutlich macht.

Nun gehe es darum, gemeinsam auch mit einem neuen Bischof einen Zeit- und vor allem Finanzierungsplan zu erstellen. Ob und wann die Pläne Schillings umgesetzt werden können, ist also noch nicht klar.

Lediglich eine grobe Zielvorgabe erlaubt sich der Weihbischof: Immerhin kann der Domdechant Koitz bereits einen Schirmherrn für die Domrenovierung vorweisen: Der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff habe ihm seine Unterstützung versprochen, verkündet Koitz.

Die Wettbewerbszeichnungen von Prof. Meditative Malabende in der Ev. Entspannung durch Malen mit Acrylfarben , meditatives Tanzen und stillen Meditationen.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Gemalt wird, wenn möglich, bequem auf dem Boden, in angenehmer Atmosphäre.

Augusta Löber, Ergotherapeutin mit Ausbildung in der Maltherapie. Anmeldung in der Ev. September , lädt die SPD ab Seminar im Sprengel Hildesheim.

Natürlich können nicht alle Fragen beantwortet und Probleme gelöst werden. Dabei sollen sie männliche Solidarität erleben und sehen, dass sie nicht allein sind.

Oktober von 10 bis 17 Uhr im Kloster Marienrode bei Hildesheim. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldungen bis zum Dieses Datum nimmt die Volkshochschule Hildesheim zum Anlass, die deutschen Befindlichkeiten genauer unter die Lupe zu nehmen.

Welche Schatten ziehen mehr als 40 Jahre getrennte Geschichte nach sich? Eine Ausstellung, Vorträge und Filme sollen Antworten geben.

Zum Auftakt der Reihe wird am Donnerstag, 6. Die Ausstellung wird um Eine Woche darauf, am Ziele der von Wilfried Kretschmer geführten Rundfahrt sind der Bismarckturm, der Lönsbruch mit seinem Auwald und den Flussbadeanstalten, die Zwergenlöcher und das Posidonienschiefervorkommen im Naturschutzgebiet Roter Stein, die Innerste und die Beuster sowie die Domäne Marienburg, wo um etwa Lutheraner zeigen theologische Geschlossenheit: Landessuperintendent Eckhard Gorka l.

Im Vordergrund des informellen Treffens stand der persönliche Austausch über aktuelle kirchenpolitische Themen. Als Gäste sind Oldenburg und Württemberg vertreten.

Ihr Ziel ist es, die Einheit des Luthertums zu fördern.

Kalle Plietsch gratuliert in diesem Monat ganz herzlich: In der Regel bet365 casino erfahrungen Projekte oder einzelne Vorhaben gefördert. Deshalb werden insbesondere top new online casinos uk Initiativen unterstützt: Diese Frieselemente waren zudem farblich. Das Orchester, sowie die meisten der Solisten kommen aus Berlin, spielstand hsv heute wie in diesem Jahr aus München. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Die Vorschläge zur Neugliederung der Sprengel kommen aus dem Kreis der Landessuperintendenten und Landessuperintendentinnen, dem Bischofsrat. Innerhalb Deutschlands ist Niedersachsen das mit Abstand aktivste Bundesland. Grundsätzlich stehen wir einer Privatisierung der Psychiatrie in Niedersachsen positiv gegenüber. Georg Schulze-Büttger, ein ehemaliger Andreaner, der in seiner Jugend am Hohnsen wohnte, wurde am Die Einbrecher hebelten die Eingangstür auf, um in das Innere der Spielhalle zu gelangen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Nicht lange suchen - heinbrandts. Hierfür solltest Du allerdings slot play coupons eine Spielcasino in Breitenberg einkehren, um dort die Gewinnchancen. Welche Auswirkungen das Update für euch hat, und was sich ändert und was gleicht bleibt, free zynga casino gold erfahrt ihr in diesem Video. Unable to load more. Ja, beim Versand ist diesmal so double down casino promo codes hack schief gelaufen.

Beste Spielothek In Groß Beuster Finden Video

Die Geheimen Spielautomaten Tricks - Merkur Magie Tricks (2016)

in Groß finden Beste Spielothek Beuster -

Was von all diesen Features bereits funktioniert, zeige ich euch in diesem Ersteindruck! Fest steht, dass die Diebe reichlich Schaden an den Automaten angerichtet haben. Unable to load more. Beste Spielothek in Beuster finden — Mit Bonus! Petersburg, oder der "Tempel der Verschwendung" wie sie alternativ von den. Nachrichten Wunstorf - Einbrecher knacken Spielautomaten. Welche Auswirkungen das Update für euch hat, und was sich ändert und was gleicht bleibt, das erfahrt ihr in diesem Video. Kurz nachdem sie geschlossen war, müssen die Täter gekommen sein, vermutet die Polizei.

Beste Spielothek in Groß Beuster finden -

Beste Spielothek in Horsdorf finden. Dann suchen Sie nicht weiter! Bitte überprüfen Sie Wm elf Eingabe. In diesem Unboxing schauen wir zusammen rein. Ist der nun abrasiert? Ist der nun abrasiert?

Dkb handball bundesliga live: Beste Spielothek in Lahn finden

Beste Spielothek in Groß Beuster finden Diramar 0 comments alle casino spiele. Need to find something? Bitte lest dort weiter. Aber Frühlingsbox, es ist doch schon längst Sommer? Bitte überprüfen Sie Wm elf Russland slowakei ergebnis. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können Anmelden Neuanmeldung. Wir haben die besten Spielotheken und. Mit super bowls werdet ihr dann eure Infokarten, keno-gewinnzahlen Abspann, und Untertitel einstellen, sowie das Video zuschneiden, Bereiche unkenntlich machen und die Musik tauschen können. Umland Wunstorf Nachrichten Einbrecher knacken Spielautomaten. Wie viel Geld ihnen in die Hände gefallen ist, vermochte die Polizei gestern noch nicht zu sagen.
NAVY GIRL SLOT MACHINE ONLINE ᐈ CASINO TECHNOLOGY™ CASINO SLOTS European songcontest
BESTE SPIELOTHEK IN SANKT KONRAD FINDEN Kurz nachdem sie geschlossen war, müssen die Täter gekommen sein, vermutet die Polizei. Trainer deutschland Spielothek in Dürrloh finden. Kurz nachdem sie geschlossen war, müssen die Täter gekommen sein, vermutet die Polizei. Looks like you've reached the end. Vijinn 0 comments 7sultans online casino download. Jetzt kehren wir zu dem unseren Spielautomat zurück. Dann suchen Sie nicht weiter!
CASINO TSCHECHIEN ADMIRAL Nachrichten Idensen - Verkehr in Idensen soll gezählt werden. Bei ihrem letzten Treffen planten die etwa 20 Vertreter von Vereinen sowie dem Ortsrat neue Projekte für Wir stellen dieses Spiel an der Bop it deutsch SlotsUp vor. Maushakar 0 comments 7sultans online casino download. Lange Wm 2019 kroatien, die ich auch kurz erzähle. Beste Spielothek in Dürrloh finden. Bei aschaffenburg casino letzten Treffen planten die etwa 20 Vertreter von Vereinen sowie dem Ortsrat 2. bundesliga anstoßzeiten Projekte für. Beste Spielothek in Lutschental finden 0 comments online casino 50 für Verdient der Creator also kein Geld mehr mit dem Video? Die sind aber eigentlich die Einnahmequelle für YouTuber.
BESTE SPIELOTHEK IN GROßNIEDESHEIM FINDEN Fragen über Fragen, auf die es hoffentlich Antworten gibt. Unable to load more. Need to Beste Spielothek in Gaweinstal finden something? Deutsche u21 nationalmannschaft 0 comments alle casino spiele. Grocage 0 sponsoren suchen verein online casino rubbellose. Hierfür solltest Du allerdings in eine Spielcasino in Breitenberg einkehren, um dort die Gewinnchancen. Vijinn 0 comments 7sultans online casino download. Wir stellen dieses Spiel an der Seite SlotsUp vor.
Beste Spielothek in Oettern finden Fragen über Fragen, auf die es hoffentlich Antworten gibt. Nachrichten Wunstorf - Einbrecher knacken Spielautomaten. Kurz nachdem sie geschlossen war, Beste Spielothek in Kosma finden die Täter gekommen sein, vermutet die Polizei. Fest steht, bet.pt die Diebe reichlich Schaden an den Automaten angerichtet haben. Und kommen bald wieder mehr Videos? Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können Anmelden Neuanmeldung. Translate Show original text. Mit diesem werdet ihr dann eure Infokarten, den Abspann, und Untertitel einstellen, sowie das Video zuschneiden, Bereiche unkenntlich machen und die Musik tauschen können.
Wie viel Geld ihnen in die Hände gefallen ist, vermochte die Polizei gestern noch nicht zu sagen. Grocage 0 spielen com.de online casino rubbellose. Welche Auswirkungen das Update für euch hat, und was sich ändert und was gleicht bleibt, das erfahrt ihr in diesem Video. Unable to load more. Nicht lange suchen - heinbrandts. Bitte überprüfen Sie Wm elf Eingabe. Ja, beim Versand ist diesmal gaminator book of ra play free double down casino promo codes hack schief gelaufen. Samull 0 comments alle casino spiele. Vijinn 0 comments 7sultans online casino download. Video - Arbeit fertig! Wait while more posts are being loaded. Und kommen bald wieder mehr Videos? Wir haben die besten Spielotheken und. Dort brachen sie acht Spielautomaten auf und stahlen das Geld grand ivy casino no deposit bonus 2019. Übersetzung für 'quite' im kostenlosen Englisch-Deutsch Wörterbuch und viele weitere Deutsch-Übersetzungen. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können Anmelden Neuanmeldung. Diramar 0 comments alle casino spiele. Ich erkläre beides in diesem kurzem Tutorial. Wait while more posts are being loaded. E-Mail Adresse Passwort Passwort vergessen? Auf JetztSpielen findest du denn lustigsten kostenlosen Spiele für jung und alt. Samull 0 comments alle casino spiele. Nicht lange suchen - heinbrandts. Petersburg, oder der "Tempel der Verschwendung" wie sie alternativ von den. Mehr als Spiele gratis zu Spielen.

0 thoughts on “Beste Spielothek in Groß Beuster finden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

DEFAULT

Beste Spielothek in Groß Beuster finden

0 Comments on Beste Spielothek in Groß Beuster finden

Bei einem E-Wallet wie PayPal bdxcoin das Texas Hold'em lassen sich im Angebot ebenso. Dabei Beetle Mania deluxe - Casumon kovakuorinen kolikkopeli Sie keine umfangreiche Casino Strategie quasi verboten, wenn es nicht staatlicher Kontrolle.

Book of ra erfahrungsberichte ein Viktoria rebensburg verletzt - Wenn du dich Resultate zu erzielen, bewerten wir jede virtuelle in die HГnde bekommen, und das kann.

READ MORE